19. November 2013 •
17:41

Min

Während seines Aufenthaltes in Berlin hatten wir Gelegenheit, mit Bill Roberts über die Mobilisierung für Glass-Steagall in den USA zu sprechen.

30. Oktober 2013 •
8:17

Min

Für US-Präsident Obama zieht sich die Schlinge immer weiter zu: Der Widerstand einer wütenden Bevölkerung und renommierter Ärzte in den USA gegen die mörderische Gesundheitsreform Obamacare wächst; immer mehr Einzelheiten über die vielen Kriegsverbrechen und die Rolle seiner Regierung kommen zutage. Dazu kommen die laufenden Enthüllungen über sein NSA-Spionageprogramm, die seine offiziellen Stellungnahmen dazu Lügen strafen.

22. Oktober 2013 •
26:41

Min

Lyndon LaRouche war in den vergangenen Jahren mehrfach zu Gast in der Radiosendung des bekannten 'Infokriegers' Alex Jones. Wir veröffentlichen das folgende Interview vom 17. Oktober 2013 in voller Länge im englischen Originalton.

Transkript

2. November 2013 •
7:47

Min

Das Narrenschiff, das Helga Zepp-LaRouche in ihrem letzten Artikel darstellt, taumelt tatsächlich zwischen Albtraum und Friedhof herum. Die mörderischen Konsequenzen der Aufrechterhaltung des Systems der internationalen Finanzoligarchie – koste es, was es wolle – werden immer deutlicher sichtbar. Das Trennbankensystem ist die einzige wirkliche Alternative zu einer brutalen Austeritätspolitik, aus deren Ziel kein Hehl mehr gemacht wird.

23. Oktober 2013 •
7:02

Min

Am 15. Oktober veröffentlichte das LaRouchePAC in der Washingtoner Zeitung The Hill als Anzeige den Aufruf: Setzt endlich Glass-Steagall wieder in Kraft! Die offene Diskussion über die Einführung des Trennbankensystems ist wieder voll auf der Tagesordnung. Und das nicht nur in den USA.

18. Oktober 2013 •
7:09

Min

Bis zum Zeitpunkt der Einigung über den US-Haushalt war die Wall Street in einem Zustand der Panik. Die gigantischen Schulden in dem irrsinnigen Hebelwirkungssystem stehen und fallen mit der Blase, die auf US-Staatsanleihen aufgebaut ist. Und die Lage ist weitaus schlimmer als im Fall von Lehman Brothers 2007. Jetzt ist die unmittelbare Haushaltskrise für drei Monate aufgeschoben. Was bleibt ist Präsident Obamas erbarmungslose Sparpoliktik, mörderische Austerität, die mit der sogenannten Schuldenbremse ihre exakte Entsprechung hier bei uns hat.


Links

„Die Zyprioten sollten ihr Schicksal in die eigenen Hände nehmen!“
27. November 2013

Die Anwältin Dr. Katherine Alexander-Theodotou ist Präsidentin der Anglo-Hellenischen und Zypriotischen Juristenvereinigung (Anglo-Hellenic and Cypriot Law Association) mit Sitz in London. Helga Zepp-LaRouche, die Gründerin des Schiller-Instituts, führte am 1. Oktober 2013 ein zweites Gespräch mit ihr und ihrem Kollegen Neil Skinner, der mit ihr an einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof gegen den illegalen Bail-in der Troika in Zypern arbeitet.