27. September 2012 •
7:41

Min

Die Welt ist aus den Fugen. Das Gelddrucken hat inzwischen hyperinflationäres Ausmaß angenommen, es wurde gerettet und gerettet und gerettet; aber nichts an der Finanzkrise ist gelöst! Währenddessen verdunkeln die Wolken drohenden Krieges den Himmel. Der Ausweg bietet sich nur durch Flanken. Nur wenn wir die eingetretenen Pfade dessen verlassen, was schon hundertmal ohne Erfolg versucht wurde, können wir es schaffen, der Menschheit eine Zukunft zu geben.

18. September 2012 •
7:35

Min

Die Instabilität im transatlantischen Wirtschaftsraum nimmt massiv zu. Mit dem ESM-Urteil und dem Versprechen der Notenbankchefs auf beiden Seiten des Atlantiks, die Märkte mit hunderten Milliarden zu fluten stehen wir kurz vor der brutalsten Enteignung der Bevölkerung: Hyperinflation. Wir sitzen auf einem gefährlichen sozialen Pulverfass, das jederzeit zu eskalieren droht- und eskalieren wird, wenn der eingeschlagene Kurs der EU-Politiker nicht schnellstmöglich verändert wird.

22. September 2012 •
2:28

Min

Internetkonferenz mit Helga Zepp-LaRouche, 22. September 2012: Die Alternative zu Hyperinflation und thermonuklearem Weltkrieg
www.bueso.de/webcasts/20120922.html

4. September 2012 •
8:23

Min

Man kann über vieles streiten, aber nicht über die Existenz der Menschheit – und sie ist in Gefahr. Die Stimmen mehren sich, die in absolut zweifelsfreien und unzweideutigen Begriffen vor der Gefahr eines thermonuklearen Krieges warnen. Ein solcher Krieg wäre kein Krieg im herkömmlichen Sinne, sondern in wenigen Stunden das Ende des Lebens auf diesem Planeten. Es muß dringend gehandelt werden!