Verwandte Videos

5. Dezember 2009 •
14:11

Min

Am 3. & 4. Dezember 2009 fand in Moskau eine Konferenz statt mit dem Titel, "Lasst die Erde leben! Vom Konflikt der Zivilisationen hin zu ihrer Zusammenarbeit", bei der an prominenter Stelle Helga Zepp-LaRouche, die Vorsitzende der BüSo und Präsidentin des Schiller-Instituts, sowie Lyndon LaRouche mit Videobotschaften vertreten waren.

23. November 2009 •
19:18

Min

Liebe Besucher!
Die Qualität des folgenden Video- und Tonmitschnitts kann das aufgeführte Stück nur begrenzt wiedergeben. Zur Wirkung des gesamten Schillerfests lesen Sie den Bericht von Xenia Biereichelt, und/oder spenden Sie uns eine professionelle Ausrüstung, durch die wir in der Lage sein würden, künftige Aufführungen dieser Art adäquat festzuhalten.

5. November 2009 •
162:04

Min

Am 3. November 2009 war Harley Schlanger, Sprecher Lyndon LaRouches für den Westen der USA, zu Gast im Haupstadtbüro der BüSo, um einerseits einen historisch begründeten Einblick in die politische und wirtschaftliche Lage der Vereinigten Staaten zu geben - etwas, das außerhalb der Neuen Solidarität nirgendwo in den Medien Europas berichtet wird - und andererseits Lyndon LaRouches Plan zur Rettung der Zivilisation vor dem Kollaps in ein neues dunkles Zeitalter vorzustellen.

Ein Marshallplan für Griechenland und den Balkan
27. September 2012

Die Zukunft der Volkswirtschaften Griechenlands und aller Balkanländer liegt in der Wiederbelebung ihrer geostrategischen Lage im östlichen Mittelmeerraum als wirtschaftlichem Tor nach Eurasien im Norden und Nordosten, nach Südwest- und Südasien im Osten und nach Afrika im Süden. Griechenland, die Wiege der europäischen Zivilisation, wird mit der umfangreichen wirtschaftlichen Entwicklung unter einem mediterranen Marshall-Plan eine neue historische Rolle zuwachsen.

Dies ist das dritte Video in unsere Serie zum Programm für ein Wirtschaftswunder in Südeuropa, der Mittelmeerregion und Afrika