3. Februar 2012 •
44:05

Min

Der „Weekly Report“ auf LPAC-TV vom 26. Januar war von außergewöhnlicher Qualität. Lyndon LaRouche diskutierte mit Sky Shields und Ben Deniston vom Basement-Team über die wissenschaftlichen Prinzipien hinter der anti-entropischen Entwicklung des Universums und des schöpferischen Denkens der Menschen.

Tiefergreifend auf alle angesprochenen Themen geht die neue englischsprachige Studie des Basement-Forschungsteams ein: "Planetary Defense: An Extraterrestrial Imperative"

5. Februar 2012 •
18:19

Min

Letzte Woche haben zwei Mitglieder des Basement-Wissenschaftsteams, Sky Shields und Ben Deniston, in einem Sonderbericht in LPAC-TV einen überzeugenden Beweis des universellen Prinzips präsentiert, das eine lebende Gattung zwingt, sich entweder weiterzuentwickeln oder auszusterben. Dieses Gesetz gilt nicht nur für die biologische Entwicklungsgeschichte der Erde, sondern auch für den Menschen. Das Massenaussterben in der Evolution ist in der menschlichen Zivilisationsgeschichte mit dunklen Zeitaltern und Wirtschaftszusammenbrüchen vergleichbar.

2. Februar 2012 •
6:01

Min

Die Denkweise - wenn man das überhaupt so nennen kann - derjenigen, die dabei zusehen, wie durch drakonische Sparpolitik, Hyperinflation und vielleicht bald einen atomaren Weltkrieg die eigene Lebensgrundlage zerstört wird, entspricht der "Denkweise" der Dinosaurier und gehört ausgestopft und in's Museum bevor die Menschheit dadurch in den Untergang gerissen wird.

Frage 9: Wie kann der Mensch Herr der Naturkräfte werden?
14. Februar 2012