Verwandte Videos

19. Mai 2014

Europawahlveranstaltung der BüSo in Berlin, 17.5.2014
Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität

8. Mai 2014

14. April 2014 -- Die Gründerin und Präsidentin des internationalen Schiller-Institutes, Helga Zepp-LaRouche im Interview mit Yang Rui im chinesischen Fernsehsender CCTV. Das Interview wurde während ihres jüngsten China-Besuchs im Februar diesen Jahres aufgezeichnet und am 14. April ausgestrahlt.

Link: http://english.cntv.cn/2014/04/15/VIDE1397509201006737.shtml

21. April 2014 •
11:37

Min

In der folgenden Video-Serie wollen wir unser Konzept der "Vision für die Zukunft" weiter vertiefen und uns speziell mit der Kernfusion als tragender Säule der nächsthöheren wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Plattform beschäftigen.

14. Mai 2014

Einmal wöchentlich, Mittwochs um 19 Uhr, wird Helga Zepp-LaRouche live via Video-Webcast zu sehen sein. Fragen können hier über die Webseite oder direkt an webcast@bueso.de geschickt werden.

8. Mai 2014

Karsten Werner und Ronald Galle, Kandidaten des Landesverbandes Sachsen der BüSo für die Wahl zum Europaparlament, sprechen für den Sender Radebeul TV über ihre Kandidatur.

17. April 2014

Einmal wöchentlich, Mittwochs um 19 Uhr, wird Helga Zepp-LaRouche live via Video-Webcast zu sehen sein. Fragen können hier über die Webseite oder direkt an webcast@bueso.de geschickt werden.

Hat der Euro eine Chance, zu überleben? - Interview mit Dr. Wilhelm Hankel
17. Dezember 2012

In seiner Rede bei der Konferenz des Schiller Instituts beschrieb Prof. Dr. Wilhelm Hankel, welche Möglichkeiten offen stünden, würde man endlich den Anspruch aufgeben, den Euro als alleinigen Maßstab für Europa anzusehen. Dazu sei er, wie die Geschichte gezeigt habe, nicht zu gebrauchen. Prof. Hankel entwickelt auch in diesem kurzen Interview eine gute, undogmatische Vorstellung davon, was getan werden muß, damit Europa nicht verarmt und damit die Bürger durch die Politik der EZB nicht um ihre Ersparnisse gebracht werden.

Prof. Dr. Wilhelm Hankel war Chefökonom in der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und als enger Mitarbeiter Karl Schillers im Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) als Leiter der Abteilung Geld und Kredit tätig.

Die Rede von Herrn Hankel finden Sie unter:
www.schiller-institut.de
www.youtube.com/user/schillerinstitut