Jetzt Aktionswoche für Trennbankensystem in Berlin!
14. Januar 2013 • 17:03 Uhr

Auch in Deutschland muß das Trennbankensystem jetzt auf die Tagesordnung! Diese Woche findet eine große Aktionswoche der BüSo statt, um den dorthin zurückkehrenden Bundestagsabgeordneten einen besonderen Neujahrs-Empfang zu bereiten.

Damit ein entsprechender Trennbanken-Gesetzesentwurf in den Bundestag eingebracht werden kann, sind in Deutschland 30 Abgeordnete (aus verschiedenen Parteien) bzw. die Initiative eine Bundestagsfraktion nötig. Den Abgeordneten muß klargemacht werden, daß sie nur mit der weiteren Unterstützung ihrer Wähler rechnen können, wenn sie sich für das Gemeinwohl einsetzen – unabhängig von der jeweiligen Parteidisziplin!

Für die Besuche von Sprechstunden, Verteilaktionen, Kundgebungen und andere Aktivitäten, bei denen wir die sog. Volksrepräsentanten damit konfrontieren werden, brauchen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit einer großzügigen Spende auf das hier angezeigte Kto mit dem Verwendungszweck: Aktion Berlin. Rufen Sie Ihre Abgeordneten an, vereinbaren Sie Termine direkt in Berlin oder in Ihrem eigenen Wahlkreis und kontaktieren Sie uns unter aktionswoche@bueso,de, damit wir diese Mobilisierung effektiv in Gang bringen! Das nötige Material dazu finden Sie hier zum herunterladen.

Spendenkonto

Kontoinhaber: BüSo
Bankleitzahl: 54510067
(Postbank Ludwigshafen)
Konto: 166027676

Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger als Verwendungszweck neben dem Wort "Online-Spende" auch Ihre vollständige Anschrift oder - sofern vorhanden - Ihre Mitgliedsnummer an. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen eine Spendenbescheinigung zuschicken zu können.

Einzugsermächtigung:

Wenn Sie die Arbeit der BüSo regelmäßig unterstützen wollen, können Sie dies über eine Einzugsermächtigung machen. Bitte füllen Sie dazu das Formular (PDF) aus und schicken oder faxen Sie es uns zu.

Adresse:
BüSo Bundesgeschäftsstelle
Postfach 221128
55050 Mainz

Fax: 06131-23 73 87

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns an: 06131-23 73 84 oder schicken Sie eine Mail an: info@bueso.de

Zuwendungen an politische Parteien im Sinne des Parteiengesetzes sind nach § 34g und § 10b Abs. 2 EstG im Rahmen von Höchstbeträgen steuerlich abzugsfähig.

Ihre Daten werden gemäß den Bestimmungen der Datenschutzgesetze zur Abwicklung Ihrer Spende gespeichert.