Verwandte Videos

9. Januar 2012 •
5:09

Min

Heute trafen sich Nicolas Sarkozy und Bundeskanzlerin Merkel im Kanzleramt, um das weitere Vorgehen zur Rettung des hoffnungslos bankrotten Euro zu besprechen. Der ehemalige Kandidat für das Amt des regierenden Bürgermeisters von Berlin der BüSo, Stefan Tolksdorf, berichtet vor Ort über das Scheitern der europäischen "Führung" und zeigt, was zur Lösung der weltweiten Finanzkrise geschehen muß.

29. November 2011 •
8:10

Min

Die Reaktionen vor allen Dingen Rußlands und Chinas zeigen, wie ernst man dort die Gefahr einer nuklearen Konfrontation nimmt. Die internationale Mobilisierung, um diesen drohenden dritten Weltkrieg aufzuhalten, geht weiter. Gleichzeitig muß aber auch klar sein, daß Kriegsvermeidung an sich nicht ewig als modus operandi dienen kann, sondern daß die zugrundeliegende Dynamik geändert werden muß, die vor allem im Zusammenbruch des imperialen Globalisierungssystems besteht.

18. November 2011 •
9:13

Min

Während US-Präsident Barack Obama versucht, mit seinen unverschämten Äußerungen und Truppenstationierungen, China und Russland zu provozieren, erheben prominente Personen ihre Stimme gegen die Kriegsgefahr, darunter der ehemalige Waffeninspekteur im Irak, Hans Blix, und der russische Außenminister, Sergej Lawrow. Damit wir die törichte Blindheit in Europa aufbrechen können, brauchen wir Ihre Unterstützung!

7. Januar 2012 •
12:38

Min

Das Folgende sind Ausschnitte aus dem "Weekly Report" von der LaRouchePAC-Webseite vom 28. Dezember 2011. Die vollständige Diskussion in englischer Sprache finden Sie auf larouchepac.com/node/20975.

25. November 2011 •
11:59

Min

Während sich die warnenden Stimmen vor einen nuklearen Holocaust international vermehren, wird auf EU-Ebene auf den nächsten faschistischen Coup hingearbeitet.

14. November 2011 •
7:44

Min

Das effektivste Mittel dieser Oligarchie zur Bevölkerungsreduzierung ist der Krieg. Die Finanzelite hat sich bereits für den Dritten Weltkrieg entschlossen: Die Golfregion ist nur Zünder wie der Balkankrieg 1914, der zum Ersten Weltkrieg führte.

Kanzler Peer?
1. November 2011

Man fühlt sich fast, als wäre Peer Augustinski vorgeschlagen worden. Und das wäre wahrscheinlich noch die weit bessere Wahl.