15. Mai 2013 •
11:42

Min

Michael Steger spricht während der Aktionswoche zur Mobilisierung für Glass-Steagall in der kalifornischen Hauptstadt Sacramento vor Presse und Aktivisten.

8. Mai 2013 •
5:43

Min

Leandra Bernstein, vom LaRouche Policical Action Committee, berichtet über den Beginn der Aktionswoche für das Glass-Steagall-Trennbankengesetz in Washington, D.C.

27. April 2013 •
4:07

Min

Die langjährige LaRouche-Aktivistin und Kandidatin für das Gouverneursamt in New Jersey, Diane Sare, berichtet am Rande der jüngsten Konferenz des Schiller Institutes über den Stand der Mobilisierung für das Glass-Steagall-Trennbankengesetz in den USA.

11. Mai 2013 •
9:08

Min

Berichte von LaRouchePAC-Aktivisten aus Boston, Massachsetts, Seattle, Washington und Loncoln, Nebraska über den Fortgang der Mobilisierung für Glass-Steagall.

29. April 2013 •
5:06

Min

Der US-Kongreßabgeordnete Walter Jones aus North Carolina spricht in dieser Videobotschaft zu den Teilnehmern der jüngsten Konferenz des Schiller Institutes. Jones bittet nicht nur um Unterstützung bei der Wiederherstellung des Glass-Steagall-Trennbankengesetzes, sondern fordert auch die Freigabe der als geheim eingestuften 28 Seiten des Untersuchungsberichtes des US-Kongresses über den 11. September 2001, in denen es um die Rolle Saudi-Arabiens bei diesem Terroranschlag geht.

7. April 2013 •
17:16

Min

Während Resolutionen in mittlerweile 13 US-Landesparlamenten den US-Kongress zur Umsetzung des Trennbankensystems (Glass-Steagall-Gesetz) auffordern und die Zahl der Unterstützer des Gesetzes unter Kongressabgeordneten wächst, sollte man sich in Europa auf rasche Veränderungen einstellen, die die gesamte Debatte um Enteignung zur Bankenrettung ("Bail-In") und Hyperinflation umkehren und die Frage nach der geordneten Bankrott-Reorganisation des Bankensystems stellen.

Lyndon LaRouche zu Gast bei Alex Jones
22. Oktober 2013

Lyndon LaRouche war in den vergangenen Jahren mehrfach zu Gast in der Radiosendung des bekannten 'Infokriegers' Alex Jones. Wir veröffentlichen das folgende Interview vom 17. Oktober 2013 in voller Länge im englischen Originalton.

Transkript