Podcast mit Helga Zepp-LaRouche, 11. Januar 2012
11. Januar 2012

Keiner der republikanischen Präsidentschaftskandidaten hat das Zeug dazu, die Führung der USA zu übernehmen, auch Ron Paul nicht. Hoffnungslos ist die Lage dennoch nicht.

Die Einführung des Trennbankensystems nach striktem Glass-Steagall-Standard ist dringend. Falls der ESM tatsächlich vorgezogen werden sollte, droht mit der unbegrenzten Hebelung die weltweite Hyperinflation. Ein solcher Eingriff in die Souveränität Deutschlands würde in Übereinstimmung mit dem Grundgesetz sofort eine Volksabstimmung verlangen.