Podcast mit Helga Zepp-LaRouche, 23. November 2011
23. November 2011

Wir sitzen auf einem Pulverfaß. Mit Deutschland ist jetzt der letzte Anker der Stabilität in Europa unter Angriff der Finanzoligarchie geraten, mit einem ähnlichen Spekulationsangriff, wie ihn zuvor Italien auf seine Staatsanleihen erlebt hat. Der Druck wächst, daß Deutschland dem unbegrenzten Gelddrucken zustimmt, und damit wächst auch die Kriegsgefahr.

Wir sind alle gefragt, unser Menschenmöglichstes zu tun, diese Gefahr abzuwenden.