Verwandte Videos

23. Juli 2014

Karsten Werner, Spitzenkandidat der BüSo bei den kommenden Landtagswahlen in Sachsen, stellt die beiden völlig gegensätzlichen Entwicklungen dar, die die strategische Weltlage derzeit bestimmen.

13. Mai 2014

Bei einer Veranstaltung der BüSo in Stuttgart stellte sich Friedrich Gröner als Kandidat für die Europawahl vor.

4. Juli 2014

Beim kurzfristig einberufenen Treffen der Außenminister der Organisation Amerikanischer Staaten in Washington, D.C. stellten sich am Donnerstag nachmittag alle beteiligten Staaten – mit Ausnahme der USA und Kanadas – hinter Argentinien.


Links

Dringender Appell an die europäischen Regierungen: Seid Ihr für Argentinien - oder für die kriminellen Spekulanten?
1. Juli 2014, bueso.de

28. Juni 2014

Gefährlich ist die Lage, in der sich unsere Welt gerade befindet mit Sicherheit. Gleichzeitig wird aber auch sehr deutlich, worum es geht: Wird die Finanzoligarchie sich durchsetzen, was das Ende für die Zivilisation und vielleicht der Menschheit bedeuten würde, oder werden sich die Kräfte durchsetzen, die für den Aufbau einer neuen gerechten Weltwirtschaftsordnung kämpfen?

11. Mai 2014

Bei einer Veranstaltung der BüSo in Stuttgart stellte sich Hubert Mohs als Kandidat für die Europawahl vor.

Trennbankensystem ist in aller Munde
18. Oktober 2011

Mit dem Wochenende hat sich die Welt gewaltig verändert. Das Trennbankensystem wird inzwischen offiziell sogar in der deutschen Regierung diskutiert. Helga Zepp-LaRouche kommentierte diese Vorgänge: "Ich glaube nicht, daß das mit den Demos zu tun hat. Das sieht nach Orchestrierung aus - wenn sogar die BILD-Zeitung diese Demonstrationen lobt!" Tatsache ist, daß führenden Kräften weltweit klar ist, daß es entweder eine komplette Reorganisation des Systems angefangen mit dem Trennbankensystem geben wird oder einen chaotischen Zusammenbruch.