Verwandte Videos

8. November 2011 •
10:46

Min

Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der BüSo, beschreibt in diesem Video die unmittelbare Gefahr eines Militärschlags gegen den Iran, die das reale Potential eines dritten Weltkrieges gegen Russland und China in sich birgt. Ähnliche unbegründete Beschuldigungen werden gegen den Iran gemacht wie vor dem Irakkrieg.

4. November 2011 •
6:55

Min

Die Hinrichtung Saddam Husseins und die Ermordung seiner Familie, die Ermordung Ghaddafis und seiner Familie - das ist die feudal-imperiale Richtung, die Toni Blair 1999 in seiner Chikagoer Rede als Blair Doktrin eingeschlagen hat. Mit den Kriegen in Afghanistan, Irak und Liybien geht die Welt in einem Flächenbrand auf: dem dritten Weltkrieg!
Dieser Kriegsdynamik muß entschlossen entgegengetreten werden. Einen sehr wahrscheinlich nuklearen Krieg würde die Zivilisation nicht überstehen.

6. November 2011 •
2:44

Min

"Der Weltfrieden ist in höchster Gefahr. Während sich der G20-Gipfel erneut als völlig unfähig erwiesen hat, eine Lösung für die eskalierende Weltfinanzkrise zu finden, das Euro-Experiment ganz offensichtlich gescheitert ist und nun nach Griechenland auch Italien unter ein Protektorat gestellt und damit die Idee von Europa ad absurdum geführt wurde, hat im Nahen Osten und in der Golf-Region ein gigantischer Militäraufmarsch stattgefunden.

5. September 2011 •
2:01

Min

Trailer für den Film "10 Jahre danach - der 11. September"

10 Years Later - the Real Story of 9/11

"Acht Monate vor dem 11. September 2001 warnte Lyndon LaRouche vor der Gefahr eines Reichstagsbrandes in den USA. Durch einen solchen Staatsstreich würden die Machthaber während der Wirtschafts- und sozialen Krise mit diktatorischen Mitteln die Kontrolle behalten, die ihnen sonst aus den Händen gleiten würde. Die Folgen dieser Geschichte setzen sich bis heute fort."

3. Dezember 1999 •
159:15

Min

Wir veröffentlichen hier Lyndon LaRouches historisches Video von 1999: Storm over Asia. Lesen sie hier das Flugblatt zur Wiederveröffentlichung dieses historischen Filmdokuments.

Welt ohne Filter - 22. Dezember 2012
22. Dezember 2012

Mit der Entscheidung für die Stationierung von Patriot-Raketen und Soldaten in der Türkei hat die NATO und damit auch Deutschland Tatsachen geschaffen, vor deren Konsequenzen führende Militärs und Politiker Irans und Russlands deutlich warnen. Selbst wer dem nicht zustimmt, muß zur Kenntnis nehmen, daß sich die strategische Gesamtlage drastisch verschärft.