Verwandte Videos

22. Dezember 2016

In ihrem Webcast vom 21. Dezember 2016 stellt Helga Zepp-LaRouche die Ermordung des russischen Botschafters der der Türkei, Andrej Karlow, in den Kontext der extrem angespannten strategischen Weltlage und der großen Kriegsgefahr, die nach wie vor von den imperialen Kräften des britischen Empires ausgeht – allen voran Präsident Barack Obama.

Welt ohne Filter - 9. Februar 2012
9. Februar 2012

Der Bericht der Beobachtermission der Arabischen Liga in Syrien ist bereits etwa am 20. Januar der Führung der arabischen Liga übergeben worden. Darin sprachen die Beobachter u.a. davon, daß bewaffnete Oppositionelle für den Tod des französischen Journalisten Gilles Jacquier in Homs verantwortlich waren. Es gäbe eine bewaffnete Gruppierung innerhalb der Opposition, die vorsätzlich Zivilisten ermorde und damit die Reaktion des syrischen Militärs provoziere. Es seien u.a. Leuchtspur- und panzerbrechende Munition gegen die syrischen Streitkräfte eingesetzt worden, was zu Verwundeten und Toten führte. Außerdem wird von Anschlägen auf Busse, Ölpipelines und Brücken berichtet, die durch die bewaffnete Opposition durchgeführt wurden, ebenfalls mit Verletzten und Toten unter der Zivilbevölkerung.