Das Neueste von Lyndon LaRouche

Aufsätze und Videos des amerikanischen Staatsmanns & Ökonomen


28. Oktober 2007 •

Artikel

Von Lyndon LaRouche

Vom Beginn der systematischen europäischen Kolonisierung Nordamerikas im 17. Jahrhundert an organisierten die patriotischen Strömungen, die die amerikanische Unabhängigkeit hervorbrachten, das, was sich im Lauf der Zeit zur führenden nationalen Geheimdienstorganisation der Vereinigten Staaten entwickelte - die Gesellschaft der Cincinnati -, als private Organisation. Diese Tradition, so verwundet und gebrechlich sie auch erscheinen mag, besteht in den USA noch heute.

15. Oktober 2007 •

Artikel

Von Lyndon LaRouche

Um den gegenwärtigen Zustand des Weltfinanzsystems zu verstehen, stelle man sich Goldman Sachs als Finanzäquivalent einer männlichen Gottesanbeterin vor, deren Kopf von seinem weiblichen Partner beim fröhlichen Paarungsakt gefressen wird.

12. Oktober 2007 •

Transkript

Von Lyndon LaRouche

10. Oktober 2007 •

Artikel

Von Lyndon LaRouche

Die Entwicklungen im Innern der Regierungen im Verlauf der letzten Tage, von oben bis unten, und zwar der Regierungen West- und Zentraleuropas, und der USA, lassen in obersten Regierungsposten ein Muster rapide zunehmenden Wahnsinns erkennen. Diese Erkenntnis gründet sich ganz besonders auf die Tatsache des von relativ weit oben ausgeübten Widerstands, der sich in den Reihen des US-Kongresses und bestimmter relativ hochrangiger Kreise in West- und Zentraleuropa gleichermaßen zeigt.

6. Oktober 2007 •

Aufsatz

[pretitle]Wernadskijs Raumbegriff[/pretitle]

[title]Weiteres über die physikalische Raumzeit[/title]

[author]von Lyndon LaRouche[/author]

[date]13. September 2007[/date]


Die Übersetzung der Schrift „Über die Zustände des physikalischen Raums" von dem Akademiemitglied W.I. Wernadskij, die ich in einer Festschrift anläßlich meines 85. Geburtstages erhalten habe, ist Anlaß der folgenden Bemerkungen - so wie es wohl auch die Absicht meiner lieben Freunde gewesen war.


22. September 2007 •

Transkript

Von Lyndon LaRouche

Die Aufgabe, die ich
hier heute zu erfüllen habe, ist ungewöhnlich, und ich habe sie mir nicht
unbedingt selbst ausgesucht. Sie hat sich uns aufgedrängt. Wir sind jetzt an
dem Punkt angelangt, wo ein Zusammenbruch der gesamten Zivilisation droht. Wir
haben es nicht bloß mit einer Wirtschaftsdepression zu tun. Über den Punkt sind
wir längst hinaus. Wir sind an dem Punkt, wo eine Kettenreaktion droht. Ein
weiterer schwerer Einbruch des US-Dollars - der in den jüngsten Monaten schon

12. September 2007 •

Artikel

An einem verhängnisvollen
September-Wochenende:

Dieses neue Jahrtausend gehört uns!

--------------------------------------------------------------------

Mit
dem Anbruch dieses Septembers 2007 starb das letzte Jahrhundert und begann ein
neues Jahrtausend. Welch ein wunderbarer 85. Geburtstag wurde mir damit
ironischerweise bereitet
.

--------------------------------------------------------------------
Von Lyndon LaRouche

Seit den
zwei Jahrzehnten zwischen der Entstehung des britischen Weltreichs mit

14. August 2007 •

Artikel

Die Bürgerrechtsbewegung Solidarität hat seit Jahren vor dem bevorstehenden
Zusammenbruch des internationalen Finanz- und Zahlungssystems gewarnt
und immer wieder Vorschläge unterbreitet, wie dieser Kollaps vermieden
und ein Neuaufbau gestaltet werden könnte. Jetzt befinden wir uns
inmitten dieses Zusammenbruchs, so daß nur drastische Notmaßnahmen
einen Absturz in die Barbarei verhindern können. Lyndon LaRouche entwarf am 4. Oktober 1998 die folgenden Sofortmaßnahmen zur Überwindung der Krise.