Das Neueste von Lyndon LaRouche

Aufsätze und Videos des amerikanischen Staatsmanns & Ökonomen


2. Juni 2011 •

Aufsatz

Ich habe eben die englische Fassung einer pseudowissenschaftlichen Druckschrift mit dem Titel Welt im Wandel: Gesellschaftsvertrag für eine Große Transformation durchgesehen, die vom Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) in Deutschland herausgegeben wurde.

Dieses Papier enthält weder etwas Wissenschaftliches noch etwas wirklich Neues, sondern ist ein bösartiger Ausdruck der antiken delphischen oligarchischen Tradition der „schöpferischen Zerstörung", wie sie von Leuten wie Friedrich Nietzsche, Werner Sombart, H.G. Wells und den ausdrücklich an Bertrand Russell orientierten Kreisen des Cambridger Instituts für Systemanalyse und des Internationalen Instituts für Angewandte Systemanalyse (IIASA) auf die neuzeitliche europäische Kultur übertragen wurde.

19. Mai 2011 •

Transkript

Von Lyndon LaRouche

****

In der wöchentlichen LPAC-TV-Sendung ging Lyndon LaRouche auf den Fall Strauss-Kahn, den Kollaps des Finanzsystems und die Notwendigkeit für die sofortige Einführung des Trennbankensystems ein. Hier ein Auszug:

****

7. Mai 2011 •

Aufsatz

Ich erhalte häufig Fragen zu naturwissenschaftlichen Themen, die den betreffenden Gegenstand in Begriffen definieren, welche man nach der herkömmlichen Sichtweise als mathematische „sinnliche Gewißheit" beschreiben kann...

18. April 2011 •

Aufsatz

Im folgenden Dokument, das im englischen Original am 28. März 2011 veröffentlicht wurde, beschreibt Lyndon LaRouche den strategischen Rahmen für die Arbeit seiner Organisation in der von der Massenstreikstimmung der Bevölkerung bestimmten Lage nach der letzten US-Kongreßwahl.

18. April 2011 •

Artikel

Ergänzend zu der vorangegangenen Schrift verfaßte LaRouche am 3. April 2011 das folgende Memorandum zur aktuellen strategischen Ausrichtung des LPAC-Aktionskomitees.

12. März 2011 •

Transkript

Von Lyndon LaRouche

Im Anschluß an seinen Vortrag beantwortete Lyndon LaRouche Fragen aus aller Welt. Zwei Beispiele.

Die Probleme der Ukraine aus globaler Sicht