Flugblätter

Neueste Flugblätter

23. Februar 2006

Seit Anfang Februar haben 13 weitere Nationen auf drei Kontinenten den Ausbruch der Vogelgrippe mit dem hochansteckenden Erreger H5N1 gemeldet. Laut Information der WHO sind zwar insgesamt weltweit erst 170 Fälle bekannt geworden, in denen Menschen sich mit diesem Virus angesteckt haben, und es ist erst zu 92 Todesfällen gekommen, aber die Forscher berichten auch, daß das Virus durch eine Reihe von Mutationen widerstandsfähiger und gefährlicher geworden ist.

Broschüren

Neueste Broschüren

Juni 2007
März 2007
November 2006
Oktober 2006