Nachrichten

Neueste Nachrichten

Artikel

Samstag, 6. Februar 2016 - 20:32

US-Verteidigungsminister Ashton Carter beschrieb am 2. Februar in einer Rede vor dem Washingtoner Wirtschaftsklub den Entwurf des Verteidigungshaushalts der Regierung für 2017. Dieser Entwurf muß als ein Budget für einen dritten Weltkrieg betrachtet werden, denn auch wenn Carter versicherte, er wolle einen Konflikt mit Rußland und China vermeiden, haben die Vorbereitungen auf einen Krieg gegen Rußland und China offensichtlich höchste Priorität.

Donnerstag, 4. Februar 2016 - 14:12

Eine Friedensregelung für Syrien und den ganzen Nahen Osten wird nur möglich werden, wenn die Weltgemeinschaft, mit Betonung auf Gemeinschaft, endlich das macht, was die BüSo seit Jahren vertritt - nämlich ein wirtschaftliches Aufbauprogramm entlang der Leitlinien der Weltlandbrückenkonzeption bzw. der chinesischen Initiative der "Neuen Seidenstraße" zu verwirklichen. Deshalb haben wir heute eine Themenseite Marshallplan für Syrien eingerichtet, auf der wir vergangene und zukünftige Beiträge zu dem Thema veröffentlichen.

Freitag, 29. Januar 2016 - 20:31

Jonathan Marshall, ein unabhängiger Forscher aus Kalifornien, der oft für Consortium News schreibt, erklärte am 23.

Artikel von Zepp-LaRouche

Freitag, 22. Januar 2016 - 19:11

Während sich auf der offiziellen Seite des diesjährigen Weltwirtschaftsforums in Davos die übliche Unterhaltung des gutbetuchten Establishments einer eklektischen Abfolge von Themen abspielte und hinter den Kulissen mehr die Panik über den eskalierenden Finanzkrach des transatlantischen Sektors die privaten Gespräche beherrschte, tat der chinesische Präsident Xi Jinping etwas sehr viel wichtigeres: Er schuf mit einer spektakulären Reise nach Saudi-Arabien, Ägypten und den Iran die Grundlage für die Integration Südwestasiens in die Neue Seidenstraße und damit die Voraussetzung für die Beendigun

Donnerstag, 4. Februar 2016 - 17:04

Die Entscheidung, amerikanisches Militär und Waffen in den Baltischen Staaten massiv zu verstärken, gehe direkt von Präsident Obama aus, sagte Prof. Stephen Cohen in der John Batchelor Radio-Show am Dienstag abend. Professor Cohen ist Rußlandexperte und lehrte ehemals an der New York University.

Donnerstag, 4. Februar 2016 - 13:38

In einer scharfen Erklärung gegenüber der Zeitschrift Foreign Policy reagierte die russische Botschaft in Washington gestern auf die Ankündigung von US-Verteidigungsminister Ashton Carter, daß die USA einen massiven Truppenaufbau entlang der russischen Grenzen in Osteuropa durchführen wollen.

Artikel

Samstag, 30. Januar 2016 - 20:16

Helga Zepp-LaRouche, die Vorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität und des international tätigen Schiller-Instituts, betonte am 26. Januar in ihrem wöchentlichen Internetforum, daß die großen Nationen zusammenarbeiten müssen, um die sich weltweit verschärfenden Krisen zu überwinden: den voranschreitenden Zusammenbruch des transatlantischen Finanzsystems, die hierdurch veranlaßten Kriegsbestrebungen und Destabilisierungen und in deren Folge die Flüchtlingskrise im Nahen Osten, in Afrika und in Europa.

Mittwoch, 27. Januar 2016 - 18:43

Die live-übertragene Jahrespressekonferenz des russischen Außenministers Sergej Lawrow am 26.1. wurde von einem wiederkehrenden Thema bestimmt: Es gebe „zwei sich widersprechende Herangehensweisen“ in der immer intensiveren „globalen Konkurrenz“ darüber, wie ein neues internationales System aussehen soll. Auf der einen Seite diejenigen, die versuchen, „ein gleichgewichtigeres, polyzentrisches internationales System“ zu entwickeln und andererseits diejenigen, die versuchen, diesen Prozeß zu verlangsamen, „um in globalen Fragen die Oberhand zu behalten und anderen ihren Willen aufzuzwingen.“

Freitag, 22. Januar 2016 - 12:39

Bei seiner Rede vor der Arabischen Liga in Kairo bot der chinesische Präsident Xi Jinping Zusammenarbeit für Frieden und Entwicklung an, einschliesslich spezifischer Projekte und Kredite für die ganze Region von mehr als 55 Mrd. $. CCTV übertrug die Rede mit englischer Simultanübersetzung live und andere chinesische Fernsehstationen in arabischer Sprache.