Nachrichten

Neueste Nachrichten

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 2. Januar 2010 - 10:27

Die Ansprache von Queen Elisabeth II. vor dem Commonwealth am 27. November bezeichnete das Todesröcheln des jetzigen Weltwährungssystems. Nun signalisiert die Krise des EU-Mitglieds Griechenland das bald drohende Ende des Euro-Systems, das die britische Premierministerin Margaret Thatcher zusammen mit dem französischen Präsidenten François Mitterrand und ihrem damaligen Lakaien, US-Präsident George Bush senior, in Gang gesetzt hatte. Die Vereinigten Staaten ihrerseits müssen, wenn sie überleben wollen, die Politik, die bisher mit der Regierung von Barack Obama verbunden ist, komplett über Bord werfen und so den Absturz des gesamten Planeten in ein unmittelbar drohendes langes dunkles Zeitalter für die ganze Menschheit abwenden.

Aufsatz von LaRouche

Sonntag, 1. November 2009 - 16:32

Die ganze Welt ist nun in einen allgemeinen Zusammenbruchsprozeß der Weltwirtschaft eingetreten, der, wenn er nicht sehr bald korrigiert wird, über eine längere Periode - für die nächste Generation oder länger - völkermörderische Folgen für die Volkswirtschaften in allen Teilen dieser Welt nach sich zöge.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 10. Oktober 2009 - 11:45

Damals, als sich gerade die Rauchschwaden über Manhattan und dem Pentagon legten, waren Mitglieder der Familie Bin Laden, die sich mit bestimmten Leuten in Texas getroffen hatten, die einzigen, die unmittelbar nach dem 11. September 2001 aus den USA ausfliegen durften. Einige Kriege werden praktisch so geführt, als würden bloß Figuren auf einem globalen Schachbrett für ein überdimensioniertes Kriegsspiel bewegt. Solche Kriege sind Ausdruck eines globalen Spiels, in dem die scheinbaren gegnerischen Parteien nur Marionetten sind und das Empire der Puppenspieler ist.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 18. Juli 2009 - 16:48

Die folgende Schrift soll insbesondere jenen seriösen Wissenschaftlern und Dichtern von Nutzen sein, die bereit sind, unmittelbar zur entscheidenden Frage hinter der akuten Zusammenbruchskrise der Weltwirtschaft und dem drohenden Absturz der Welt in ein neues finsteres Zeitalter vorzudringen. Das Thema, um das diese Schrift kreist, ist das meines Wissens immer noch selten behandelte Prinzip, welches den menschlichen Geist erkennbar von dem der Tiere unterscheidet. Dieses ausschließlich menschliche Prinzip der bewußten Erkenntniskraft des menschlichen Geistes ist es auch, unter welchem hier für unsere Studienzwecke das ontologische Konzept des Tensors einzuordnen ist.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 2. Mai 2009 - 11:34

darstellt. Wenden wir unser Augenmerk zusätzlich bestimmten verwandten, tieferen Aspekten der Bedeutung des menschlichen Geistes zu, die sich aus Wernadskijs Behandlung der Noosphäre ergeben, so stellt sich eine bestimmte, sehr wichtige, wenn auch derzeit noch umstrittene Frage.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 21. November 2009 - 13:43

Es ist eine Tatsache, daß alle Buchhalter und die meisten Volkswirtschaftler seit mehr als einem halben Jahrhundert immer wieder falsch gelegen haben, während alle Prognosen, die ich selbst in diesem halben Jahrhundert vorlegte, „ins Schwarze trafen". Mein außergewöhnlicher Erfolg über diesen Zeitraum hinweg hat zwei Gründe. Nicht, daß ich ein besserer Buchhalter gewesen wäre, als sie es waren - der Unterschied liegt darin, daß ich Wirtschaft als Naturwissenschaft betreibe. Ich bin nicht allein. So zeigt beispielsweise in letzter Zeit eine wachsende Zahl maßgeblicher Spezialisten für Volkswirtschaft aus universitären und verwandten Bereichen ein tiefes Verständnis für die Gründe meines einzigartigen Erfolges. Auch Sie alle sollten diesen Gegenstand so beherrschen, wie wir es tun. Schon sehr bald kann Ihr Leben davon abhängen.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 10. Oktober 2009 - 11:55

In den letzten Tagen habe ich mehrere Berichte zur Natur und den Ursachen der bevorstehenden Oktoberkrise vorgelegt, wenn die USA und die Welt in die entscheidende Phase einer weltweiten wirtschaftlichen Zusammenbruchskrise eintreten werden. Darin habe ich die erste Oktoberhälfte als entscheidende Periode eines Phasenübergangs zum eigentlichen Beginn des bereits drohenden Zusammenbruchs beschrieben. Hier formuliere ich dies noch einmal und betone dabei besonders, in welchen Formen dieser unausweichliche Phasenübergang sich in den unmittelbar bevorstehenden Wochen äußern kann.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 1. August 2009 - 17:27

Während meines jüngsten Rückflugs von Europa nutzte ich die arbeitsfreie Zeit, um einige Themenbereiche zu umreißen, die als mehr oder weniger zwingende Fortsetzung meiner Schrift „Volkswirtschaft für Wissenschaftler" zu betrachten sind. Ganz oben auf dieser Liste erweiterter oder neuer Themen standen dabei schließlich zusätzliche Erwägungen zu den Prinzipien menschlicher Kreativität. Wenn man die zu behandelnden Gegenstände auf diese Weise neu überdenkt, wird das Naturrecht unser Hauptthema für die Wirtschaftswissenschaft im besonderen wie für die Naturwissenschaft im allgemeinen - Naturrecht im Gegensatz zur Behandlung derselben Inhalte im Rahmen der populären, quasi kartesianisch-imperialistischen Obszönität, die heutzutage gewöhnlich unter dem Vorwand des „Völkerrechts" präsentiert wird.

Aufsatz von LaRouche

Samstag, 20. Juni 2009 - 15:17

Das Thema, mit dem wir uns hier beschäftigen wollen, bildet derzeit das größte politische Hindernis für die Mobilisierung ausreichender politischer Unterstützung für die Annahme eines Programms für einen Wirtschaftsaufschwung, der in den Vereinigten Staaten und damit potentiell auf dem ganzen Planeten leicht erreichbar wäre. Dieses Hindernis liegt in der immer noch hartnäckig verbreiteten Unkenntnis des Unterschieds zwischen dem monetären System eines vom imperialen London dominierten Europa und im Gegensatz dazu dem nationalen Kreditsystem, wie es in der amerikanischen Verfassung angelegt ist. Das einzig mögliche System, mit dem die Weltwirtschaft vor der sich jetzt beschleunigenden Zusammenbruchskrise geschützt werden kann, ist ein weltweiter Verbund jeweils vollkommen souveräner nationaler Kreditsysteme, wie Präsident Franklin Roosevelt sie anstrebte (bis dies am Tag nach Roosevelts Tod unter Präsident Harry Truman ins Gegenteil verkehrt wurde).

Aufsatz von LaRouche

Sonntag, 12. April 2009 - 10:03

Ein Beispiel: In der Onlinezeitung Pravda.ru vom 27. März 2009 erschien unter dem Datum des 26. März ein Artikel mit der Überschrift „Obama macht seine ersten antirussischen Äußerungen". Diese falsche Anschuldigung gegen Präsident Obama trägt unverkennbar den Fußabdruck laufender britischer Unterwanderungsbemühungen gegen Rußland. Die irreführende Überschrift kann aber nur bedeuten, daß jemand in der Redaktion von Pravda dazu gebracht wurde, einen britischen Schwindel zu schlucken und wiederzukäuen: Es ist der abwegige Vorschlag einer „Welteinheitswährung", ein Schwindel, der auch einigen offiziellen Kreisen in China aufgedrängt wurde.