Verwandte Videos

20. Januar 2014

Nachdem beim russ./amerik. Aussenministertreffen am Montag wichtige Fortschritte über die P5+1-Gespräche bezüglich des Iran und des 2. Genfer Gipfels zu Syrien erreicht wurden, darf eines nicht außer Acht gelassen werden: Je näher wir einer friedlichen, lösungsorientierten Zusammenarbeit kommen, desto mehr wächst auch die Gefahr einer gefährlichen Flucht nach vorne seitens der transatlantischen Finanzoligarchie, die mit dem Untergang ihres Systems ihre globale Machtposition bedroht sieht.

11. Januar 2014

Lyndon LaRouches Webcast vom 3. Januar 2014 in voller Länge mit deutscher Übersetzung.

2. Januar 2014

In ihrer Neujahrsansprache behandelt Frau Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der BüSo, einige Themen und Lösungen, die für alle Bürger im Jahr 2014 entscheidend sein werden.

13. Januar 2014

Für einen wirklichen Frieden brauchen wir nicht "mehr Europa", sondern "mehr Eurasien". Die Wachstumszahlen aus den asiatischen Ländern und die chinesische Mondlandung sind - trotz einiger Verschwörungstheoretiker und Miesepeter - real und ein Beispiel dessen, was wir hier in Deutschland eigentlich tun sollten. Das sind nach der Durchsetzung des Trennbankensystems auch die Schritte, für die die BüSo im Europawahlkampf und bei den sächsischen Landtagswahlen kämpfen wird.

10. Januar 2014

Die BüSo-Bundesvorsitzende Helga Zepp-LaRouche diskutiert mit BüSo-Kandidaten die strategische Lage und die Lösungen und Konzepte, die umgesetzt werden müssen, um die Welt aus der Krise in eine bessere Zukunft zu bringen.

31. Dezember 2013

Die BüSo-Bundesvorsitzende Helga Zepp-LaRouche diskutiert mit BüSo-Kandidaten die strategische Lage und die Lösungen und Konzepte, die umgesetzt werden müssen, um die Welt aus der Krise in eine bessere Zukunft zu bringen.

Welt ohne Filter - 21. Februar 2012
21. Februar 2012

Wir haben es mit einer Finanzblase zu tun, die auf Kosten der Bevölkerung durch offensive Hyperinflation und zeitgleiche Zerstörung der realwirtschaftlichen Kapazitäten weiter aufgebläht wird. Man muß kein Physiker sein, um zu wissen, daß Blasen platzen. Und man muß auch kein Magier sein, um etwas zu verändern. Man muß Staatsbürger sein und den Mut aufbringen, die Interessen des Gemeinwohls zu verteidigen und sich für die Zukunft der nächsten Generationen einsetzen.