Verwandte Videos

27. November 2013 •
45:02

Min

Die Anwältin Dr. Katherine Alexander-Theodotou ist Präsidentin der Anglo-Hellenischen und Zypriotischen Juristenvereinigung (Anglo-Hellenic and Cypriot Law Association) mit Sitz in London. Helga Zepp-LaRouche, die Gründerin des Schiller-Instituts, führte am 1. Oktober 2013 ein zweites Gespräch mit ihr und ihrem Kollegen Neil Skinner, der mit ihr an einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof gegen den illegalen Bail-in der Troika in Zypern arbeitet.

5. November 2013 •
7:17

Min

Jüngst wies Lyndon LaRouche mit Nachdruck darauf hin, daß trotz des für’s erste verhinderten Militärschlages gegen Syrien nach wie vor akut die Gefahr eines Weltkrieges besteht. Neben akuten Brennpunkten wie im Nahen Osten sei es vor allem die strategische Ausrichtung der Obama-Regierung, die die größte Gefahr darstelle. Dass das in China und Rußland ganz genau so gesehen wird, zeigt sich jetzt deutlich.


Links

The New Era of Nuclear Weapons, Deterrence, and Conflict (pdf)

30. Oktober 2013 •
8:17

Min

Für US-Präsident Obama zieht sich die Schlinge immer weiter zu: Der Widerstand einer wütenden Bevölkerung und renommierter Ärzte in den USA gegen die mörderische Gesundheitsreform Obamacare wächst; immer mehr Einzelheiten über die vielen Kriegsverbrechen und die Rolle seiner Regierung kommen zutage. Dazu kommen die laufenden Enthüllungen über sein NSA-Spionageprogramm, die seine offiziellen Stellungnahmen dazu Lügen strafen.

25. November 2013 •
9:52

Min

Die Warnungen vor dem bevorstehenden Finanzkrach intensivieren sich, die Krise um das Weiße Haus verschärft sich zunehmend und die sozialen Spannungen in den USA und Europa werden immer gefährlicher.


Links

Obama, das Soufflé
von Helga Zepp-LaRouche, 26. Juli 2008
bueso.de

Italien: weitere Bewegung für Glass-Steagall-Resolutionen
19. November 2013
bueso.de

2. November 2013 •
7:47

Min

Das Narrenschiff, das Helga Zepp-LaRouche in ihrem letzten Artikel darstellt, taumelt tatsächlich zwischen Albtraum und Friedhof herum. Die mörderischen Konsequenzen der Aufrechterhaltung des Systems der internationalen Finanzoligarchie – koste es, was es wolle – werden immer deutlicher sichtbar. Das Trennbankensystem ist die einzige wirkliche Alternative zu einer brutalen Austeritätspolitik, aus deren Ziel kein Hehl mehr gemacht wird.

26. Oktober 2013 •
7:29

Min

Lyndon LaRouche betonte während der letzten Tage, daß die erfolgreiche Verhinderung von Präsident Obamas geplantem Militärschlag in Syrien die Gefahr eines dritten Weltkrieges zwar aufgeschoben, aber nicht grundsätzlich beseitigt habe. In den Regierungen Chinas, Rußlands, Indiens und anderer Staaten sei man sich darüber bewußt.


Links

Pennsylvania Doctor Releases Statement Against "Murderous Obamacare"
LaRouche PAC

Welt ohne Filter - 31. März 2012
31. März 2012

Manchmal ist es notwendig, von den üblichen Diskussionen und Meinungen Abstand zu nehmen, um sich zu fragen, was denn in der Welt wirklich vorgeht. Vor allem auf unserem Kontinent ist dies wichtiger denn je, weil uns Medien und Politiker eine Realität vorgeben, die so gar nicht mehr existiert. Das ständige Salbadern über „Europa“, „Demokratie“ und „Menschenrechte“ hat uns für den tatsächlichen Zustand Europas und der Welt nahezu blind gemacht. In Asien ist man sich dagegen im Klaren darüber, daß sich die Welt am Rande eines globalen Konfliktes befindet, bei dem die Existenz der menschlichen Spezies auf dem Spiel steht.