Verwandte Videos

30. August 2012 •
13:24

Min

In den nächsten Wochen werden mehrere kritische Entscheidungen gefällt werden. Wird die EZB vollends zur Druckerpresse? Was sagt Karlsruhe zum ESM? Und vor allem: Werden wir die Krise und damit den derzeitigen dummen Zeitgeist überwinden? Das alles und vieles mehr ist Thema unserer aktuellen Sendung.

27. August 2012 •
19:35

Min

Im Interview spricht Marsha Freeman über die historische Bedeutung der Mars-Landung von Curiosity. Lesen Sie auch ihren jüngsten Artikel Curiosity Will Drive Us to Understanding a New Mars (in englischer Sprache) hier: http://larouchepac.com/node/23646

22. August 2012 •
5:16

Min

Jeder Regentropfen, der auf die Erde fällt, hängt mit Phänomenen zusammen, die so groß sind wie die Galaxis. Kurzum, wir müssen die Geschichte unseres Sonnensystems verstehen; warum und wie es entstanden ist und noch entsteht. In dieser Sendung wird eine Vorstellung davon gegeben, wo der Curiosity-Rover ist, und was über die nächsten paar Jahre auf den Rover zukommen wird.

29. August 2012 •
3:48

Min

Stephan Ossenkopp, Kandidat der BüSo für Oberbürgermeister von Stuttgart, spricht über die Bedeutung der Raumfahrt für die Jugend, die Freiheitsgrade des Menschen und für künftige Entwicklung der produktiven Wirtschaft.

Kontaktieren Sie uns heute!
Landesverband Baden-Württemberg
Tel: 0711-6773726
E-Mail: bw@bueso.de

24. August 2012 •
5:59

Min

Heute werden zwei Themen behandelt. Als erstes steuert ein tropischer Sturm auf die Golfküste der USA zu. Zweitens unternahm das Marslabor Curiosity am Mittwoch die erste Testfahrt. Wie bei fast allen Vorbereitungen bisher verlief der Test reibungslos.

20. August 2012 •
5:55

Min

Es gibt Kräfte, die viel größer sind als die, die wir mit unseren begrenzten direkten Messungen von 200 Jahren erfassen können. Es ist eine Transformation im Gang, der gegenüber wir im Moment vollkommen blind sind. Anstatt über globale Erwärmung in Panik zu geraten, sollten wir lieber in ein großes Beobachtungsnetzwerk zwischen und auf den anderen Planeten investieren, damit wir besser sehen können, womit wir es zu tun haben.

Der galaktische Wetterbericht - 20. April 2012
23. April 2012

Die Sonne ist plötzlich wieder aus dem Schlummer erwacht. Man sollte jedoch nicht vergessen, dass die Sonne gerade in ein Aktivitätsminimum eintritt, welches mehrere Jahrzehnte andauern und damit selbst das Maunder-Minimum gegen Ende des 17. Jahrhunderts in den Schatten stellen könnte. Die ideale Zeit also, mit der Kolonisierung des inneren Sonnensystems und den Vorbereitungen, nach den Sternen zu greifen, zu beginnen.