Verwandte Videos

22. Mai 2014

Wir müssen in Deutschland jetzt die immer noch herrschende Medienblockade über die Realität des Nazi-Putsches in der Ukraine durchbrechen, um den Weg für eine friedliche Lösung freizumachen. Diese kann nur in einem Programm gemeinsamer eurasischer Entwicklung souveräner Nationen liegen. Ansonsten droht eine unkontrollierbare Eskalation der Lage vor Ort, eine direkte NATO-Konfrontation mit Russland und die Gefahr eines thermonuklearen Weltkriegs.

DOSSIER:

13. Mai 2014

Bei einer Veranstaltung der BüSo in Stuttgart stellte sich Friedrich Gröner als Kandidat für die Europawahl vor.

8. Mai 2014

Karsten Werner und Ronald Galle, Kandidaten des Landesverbandes Sachsen der BüSo für die Wahl zum Europaparlament, sprechen für den Sender Radebeul TV über ihre Kandidatur.

19. Mai 2014

Europawahlveranstaltung der BüSo in Berlin, 17.5.2014
Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität

11. Mai 2014

Bei einer Veranstaltung der BüSo in Stuttgart stellte sich Hubert Mohs als Kandidat für die Europawahl vor.

3. Mai 2014

Die Wirtschaft der Ukraine befindet sich im Zusammenbruch -- nicht wegen Rußland, sondern aufgrund der Politik des IWF, der EU und der Obama-Regierung. Die Währung kollabierte um 33%, das Durchschnittseinkommen um 25% und der Kurs des Westens, die wirtschaftliche Kooperation mit Rußland zu sabotieren, hätte verheerende Folgen für die Basis der industriellen Produktion in der Ukraine im Süden und Osten des Landes, wo die pro-russischen Proteste am stärksten sind.

Welt ohne Filter - 17. Mai 2012
17. Mai 2012

Ein Bankensystem, das solchen Auswüchsen Vorschub leistet, hat in seiner heutigen Form seine Existenzberechtigung verloren. Es ist also höchste Zeit, das Trennbankensystem umzusetzen.