Verwandte Videos

26. Januar 2017

Ausschnitt aus dem Webcast mit Helga Zepp-LaRouche vom 25. Januar 2017.

14. Februar 2017

Das weltweite strategische Gesamtbild gestaltet sich sehr dynamisch und ist vielversprechend wie gefährlich zugleich. Zwischen den großen Mächten USA, China, Rußland und Japan werden derzeit völlig neue Allianzen auf der Basis wechselseitigen Vorteils geknüpft, die eine neue Ära in der Geschichte einleiten können. Europa bekommt davon fast nichts mit, denn unser Establishment verfolgt weiterhin die geopolitischen Ziele des „Washingtoner Konsensus“ einer unipolaren Weltordnung.

Welt ohne Filter - 12. Juni 2012
12. Juni 2012

Spaniens Banken bekommen jetzt auch "EU-Hilfen" - vom Steuerzahler finanziert und von der gesamten Bevölkerung ertragen. Was ist nur los mit den brüsseler Politikern? Was ist mit unserem Parlamenten oder gar der Regierung? Sind diese Leute wirklich in der Euro-Seifenblase gefangen? Oder hängen die nur so an diesem Euro-Projekt, daß sie gar nicht merken wie sie es gleichzeitig zerstören?

Der Euro ist Geschichte, davon kann man ausgehen. Es wird Zeit die verantwortlichen zu suchen und zur Rechenschaft zu ziehen. Es wird auch Zeit, daß wir diese Art von Empire-Politik nicht mehr zulassen. Die Menschheit muß wachsen und sie ist gewachsen - auch wenn ein paar wenige das nicht glauben. Die Menschen sind fähig sich ihre eigene Zukunft zu bauen und wenn jeder Gedanke nur durch die Zukunft bestimmt wird, macht der Mensch das, was seine Bestimmung ist.

Sehen Sie das Interview mit Helga Zepp-LaRouche