y7ls8TXlrf4

Verwandte Videos

30. März 2015

Ich bin froh, daß ich Ihnen wenigstens auf diesem elektronischen Wege einige Grußworte nach Berlin schicken kann. Viele Menschen spüren, daß wir an einem absolut entscheidenden Punkt in der Geschichte angekommen sind. Wir haben eine akute Kriegsgefahr, die Ukraine ist in Deutschland sehr nah. Diese Krise kann zu einem regionalen Krieg und vielleicht auch zum Einsatz von Atomwaffen führen, im schlimmsten Fall zur Auslöschung der Menschheit.

11. September 2014

Welt ohne Filter, 11. September 2014

17. Februar 2015

Welt ohne Filter, 17. Februar 2015

Mit dem Bild, wir säßen “auf einem Pulverfaß auf einem Vulkan”, beschrieb Helga Zepp-LaRouche in einer Diskussion am Montag Abend den Zustand der Welt. Wir stehen einerseits am Rande der möglichen thermonuklearen Vernichtung allen Lebens auf dieser Welt – und auf der anderen Seite droht der unkontrollierte Kollaps des mit Derivaten völlig überdehnten Finanzsystems selbst, zu Chaos oder Krieg zu führen. Die Existenz der Menschheit und allem, was in jahrtausendelanger Arbeit und Entwicklung der Zivilisation errungen wurde, steht auf dem Spiel.

6. September 2014

Welt ohne Filter, 6. September 2014


Links

Themenseite: Ukraine
bueso.de

Die Neue Seidenstraße führt in die Zukunft der Menschheit!
von Helga Zepp-LaRouche, 3. September 2014

"One Belt One Road" Cultural Roundtable Conference
Lanzhou University

16. August 2014

Bei der Landtagswahl in Sachsen ist Karsten Werner Spitzenkandidat der Landesliste und Direktkandidat der BüSo in Leipzig (Leipzig 3).

Welt ohne Filter - 20. Juni 2012
20. Juni 2012

Spanien steht kurz vor der Pleite. Wenn Spanien irgendwie gerettet wird steht Italien vor der Pleite - denn die müssen ja für Spanien mithaften. Es wird zwar immer gesagt Spanien sei nicht Griechenland, was bis zu einem gewissen Grade auch wahr sein mag, doch die Austerität - also brutale Sparpolitik - soll jedes Euro-Land bekommen. Nicht weil auch nur eines wirklich falsch gewirtschaftete hat, nein, um die Entwicklung der Menschheit aufzuhalten. Das ist das erklärte Ziel der Oligarchie, denn sonst könnte sie nicht Oligarchie bleiben - und wie alle Menschen, haben die, die am meisten Materielle Dinge angehäuft haben, auch am meisten Angst sie zu verlieren.