Verwandte Videos

22. April 2014

Stephan Ossenkopp spricht am Rande der Friedensdemo am 19. April in Stuttgart über die großen Veränderungen, die gerade besonders in Deutschland wahrnehmbar sind. Darin steckt wirklich eine Chance -- wenn sie ergriffen wird.

11. April 2014

Die BüSo hat sich heute an einer Protestdemonstration vor dem Hauptsitz der ILB, der Investitionsbank des Landes Brandenburg, in Potsdam beteiligt, die durch ihre skandalöse Förderpolitik zahlreiche Bauherren in den Ruin getrieben und damit den Sozialen Wohnungsbau ad absurdum geführt hat. Der Initiator der Demo, der Architekt Jürgen Desch, erläuterte die Hintergründe der ILB-Praktiken.

2. April 2014

Helga Zepp-LaRouches Rede bei einer Veranstaltung der BüSo Berlin am 1. April 2014.

Transkript

15. April 2014

Zum dritten Mal innerhalb eines Jahrhunderts wird Deutschland in einen Krieg mit Rußland gedrängt. Ein roter Faden zieht sich durch die Geschichte -- und sein Name ist Empire!

8. April 2014

Als im Frühjahr 2013 in Zypern das Bail-in zum ersten Mal zur Anwendung kam, begann eine neue Phase des Zusammenbruchs des gesamten Weltfinanzsystems. Aufwärts ging es in der transatlantischen Welt schon lange nicht mehr, aber inzwischen ist das Tragkabel dieses Systems gerissen und der Fahrstuhl rast samt seinen Fahrgästen in die Tiefe – mit diesem Bild beschrieb Lyndon LaRouche die gegenwärtige Lage der Dinge. Die gewaltige Gefahr eines thermonuklearen Vernichtungskrieges hat genau damit zu tun.


Links:

1. April 2014

"Der Autor eines klassischen historischen Dramas hätte den fundamentalen Unterschied nicht besser auf die Bühne bringen können: Die unmittelbar aufeinanderfolgende Teilnahme Präsident Obamas an verschiedenen Gipfeltreffen in Europa und der Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping in den Niederlanden, Frankreich, Deutschland und Belgien haben zwei völlig entgegengesetzte Optionen für Deutschland und Europa präsentiert.

Welt ohne Filter - 28. Juni 2012
28. Juni 2012

Heute findet das 20. EU- Gipfeltreffen seit Anfang des Jahres statt. Der Druck auf Deutschland ist gigantisch. Auch der letzte Rest von Souveränität soll aufgegeben werden, Angela Merkel soll ihren Widerstand gegen die Vergemeinschaftung der Schulden aufgeben, fordern Ben Bernanke, Tim Geithner und George Soros - und Joseph Ackermann hatte vor einigen Wochen deutlich gemacht, daß die Finanzoligarchie den Moment ausnutzen will, in dem sich unter dem umittelbaren Eindruck von Panik Dinge durchsetzen lassen, die unter normalen Umständen niemals durchgehen würden.