Verwandte Videos

1. März 2016

Veranstaltung der BüSo in Stuttgart • 25 Februar 2016

Die akute Zuspitzung mehrerer tiefgreifender Krisen (Banken und Flüchtlingströme vor allem) zur gleichen Zeit ist ein Weckruf, daß mit den bisher praktizierten politischen Herangehensweisen keine wirkliche Lösung der großen Probleme gefunden werden kann. Große Krisen verlangen nach großen Lösungen. Der Aufbruch zu neuen Prinzipien der Wirtschafts- und Finanzpolitik wird zu einer unmittelbaren Dringlichkeit.

4. März 2016

Madeleine Fellauer, Kandidatin im Wahlkreis 4, Stuttgart IV, erklärt, warum sie mit der BüSo im Landtagswahlkampf in Baden-Württemberg antritt.

24. Februar 2016

Frage 1: Die Lage in Syrien

BüSo-Bundesvorsitzende Zepp-LaRouche begrüßt russische-US-Waffenstillstandsvereinbarung als unverzichtbare Grundlage für regionalen Wiederaufbau und Lösung der Flüchtlingskrise.

Zur ganzen Sendung: Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 24. Februar 2016.

Interview mit Helga Zepp-LaRouche zur gefährlichen Weltlage
3. August 2012

Als MP3 herunterladen

Stefan Tolksdorf sprach am 2. August 2012 mit Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität. Die unumgängliche Auflösung des Euro wurde disktutiert, der kontrolliert abgewickelt werden muss, vor die Pläne für hyperinflationäre Geldausweitung Wirklichkeit werden. Am allerwichtigsten wurde aber die Lage in den USA diskutiert, wo die täglich in der Hauptstadt Washington aktiven Mitglieder von LaRouchePAC dem Kongress die Notwendigkeit klarmachen, sofort das Trennbankensystem (Glass-Steagall) zu verabschieden. Es sind bereits einige Erfolge erzielt worden! Gleichzeitig zeigen neueste Meldungen, dass die Lage in Syrien außer Kontrolle zu geraten droht und die Kriegsgefahr da ist wie nie zuvor.