Die Arbeit der Menschen: Erinnerung an Präsident Kennedy
20. August 2012 •

Von Lyndon LaRouche

Diese kurze Erklärung wurde auf einer Großdemonstration amerikanischer Gewerkschaften am 11. August in Philadelphia verteilt. Sie ist aus amerikanischer Sicht wohl die beste Stimme zu dem großartigen Erfolg von Curiosity.

Seit dem Mord an Präsident John F. Kennedy ist es mit den Lebensbedingungen in den Vereinigten Staaten genauso wie mit den Entwicklungsaussichten für die Menschheit auf der Erde immer weiter bergab gegangen.

Aber besonders seit der triumphalen Marslandung von Curiosity beschäftigt man sich in letzter Zeit auch intensiver mit der Aufgabe, wie man das menschliche Leben auf der Erde vor Objekten schützt, die es gefährden könnten. Auch der großartige Erfolg der planmäßigen Curiosity-Landung in der dafür vorgesehenen Marsgegend sorgt für eine Welle von Optimismus, daß die Menschheit sich vor Gefahren aus dem nahen Weltraum erfolgreich schützen kann.

Diese jüngsten Entwicklungen waren auch der Zündfunke für eine stark gestiegene Begeisterung, beschleunigt wissenschaftliche Unternehmungen anzupacken, die in vielerlei Hinsicht für uns hier unten auf der Erde wichtig sind. Ein neuer Sprung wunderbaren wissenschaftlichen Fortschritts könnte bald eine große, anwachsende Welle immer lohnenderer Beschäftigung hier auf der Erde und auch im nahen Weltraum entfesseln.

Der großartige wissenschaftliche Triumph von Curiosity, der seit dieser Woche die Phantasie der ganzen Welt beflügelt, sollte das Ende der Vorstellung von „Billigarbeit“ bedeuten, und das nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern überall auf der Welt.

Die Tendenz zu einem System immer billigerer Arbeit, die sich in das Leben unserer produktiven Bürger eingeschlichen hat, raubt inzwischen als „grüne Krankheit“ der arbeitenden Bevölkerung ihre Arbeit und ihren Lebenssinn - das, was wir in den Vereinigten Staaten einmal als Zukunft der Generation sahen, die im Zweiten Weltkrieg gekämpft und produziert hat, ebenso wie der nachfolgenden Generationen. Das Verheizen der Generation von Amerikanern, die in den sinnlosen Krieg in Indochina geschickt wurden und von dort die Drogenhölle mit zurückbrachten, und die schrittweise Verschlechterung von Lebensstandard, Alterssicherung, Gesundheitsversorgung und Beschäftigung unserer Arbeitskräfte über die Generationen - und ganz besonders unter den beiden letzten Präsidenten - führt uns allen heute die häßliche Wahrheit über die seit damals betriebene Politik vor Augen.

Dabei geht es nicht nur um die Lebensbedingungen, Ausbildung und Arbeit unserer Bürger von heute. Besonders unsere junge Generation, die Heranwachsenden und die noch Jüngeren, die heute in unserem Land ohne Hoffnung auf die Straßen geworfen werden, machen das Verbrechen gegen die Menschlichkeit offensichtlich, das die amerikanische Regierung mit ihrer derzeitigen Politik über unser Land bringt.

Das Leben unserer Bürger und ihrer Nachkommen ist eine Angelegenheit, die nicht auf unsere eigenen Lebensumstände begrenzt ist. Das schwerste Verbrechen, das derzeit an unserem Volk begangen wird, ist die zunehmende Tendenz der Regierung, unsere Bürger als wertlos zu behandeln, und das nimmt immer schlimmere Formen an. Die gravierende Frage, mit der wir es zu tun haben, sind nicht die derzeitigen Lebensbedingungen. Das Schlimmste ist, daß die Politik bei ihrem derzeitigen Kurs nichts davon wissen will, daß das Leben unserer Bürger einen Sinn haben muß - einen Sinn, der ihnen unter der jetzigen Regierung mit jedem Atemzug mehr und mehr abgesprochen wird.

Der beispielhafte Triumph des Sinns menschlichen Lebens in Form der Marslandung von Curiosity demonstriert uns den kostbarsten Schatz überhaupt: Welche Zukunft bieten wir den heute Geborenen und ihren Nachfahren? Die letzten drei Regierungen in den USA geben ein widerliches Schauspiel in Hinsicht darauf, was für ein Leben unsere Bürger und ihre Nachfahren von dieser Regierungspolitik erben.

Präsident John F. Kennedy beispielsweise hatte das verstanden und wußte es besser.

Möge die Inspiration durch die Curiosity-Landung zum Maßstab eines wahren Patriotismus in menschlicher Arbeit heute werden. Qualifikation - Qualifikation und Wissenschaft, dies muß der „Lebensstandard“, der Maßstab werden, damit endlich alle Bürger einen sinnvollen Lebensweg finden können.

AKTUELLES ZUM THEMA

VIDEOS ZUM THEMA

EMPFEHLUNGEN