Verwandte Videos

30. März 2015

Ich bin froh, daß ich Ihnen wenigstens auf diesem elektronischen Wege einige Grußworte nach Berlin schicken kann. Viele Menschen spüren, daß wir an einem absolut entscheidenden Punkt in der Geschichte angekommen sind. Wir haben eine akute Kriegsgefahr, die Ukraine ist in Deutschland sehr nah. Diese Krise kann zu einem regionalen Krieg und vielleicht auch zum Einsatz von Atomwaffen führen, im schlimmsten Fall zur Auslöschung der Menschheit.

6. März 2015

Video-Botschaft von Helga Zepp-LaRouche für die Veranstaltung des Schiller-Instituts in Berlin am 28.2.2015.

17. Februar 2015

Welt ohne Filter, 17. Februar 2015

Mit dem Bild, wir säßen “auf einem Pulverfaß auf einem Vulkan”, beschrieb Helga Zepp-LaRouche in einer Diskussion am Montag Abend den Zustand der Welt. Wir stehen einerseits am Rande der möglichen thermonuklearen Vernichtung allen Lebens auf dieser Welt – und auf der anderen Seite droht der unkontrollierte Kollaps des mit Derivaten völlig überdehnten Finanzsystems selbst, zu Chaos oder Krieg zu führen. Die Existenz der Menschheit und allem, was in jahrtausendelanger Arbeit und Entwicklung der Zivilisation errungen wurde, steht auf dem Spiel.

Welt ohne Filter - 21. September 2012
21. September 2012

In Diskussionen während der letzten Tage hat Helga Zepp-LaRouche vor allem zwei Punkte betont: Die weiter wachsende Gefahr von Krieg und die sich beschleunigende hyperinflationäre Entwicklung. Beide haben das gewaltige Potential, die Zivilisation und vielleicht sogar die Menschheit zu zerstören. Aber die zunehmende Erkenntnis, daß wir es hier nicht mit irgendeinem Problem, sondern mit existentiellen Gefahren zu tun haben, verbreitet sich eben auch; und es gibt Kräfte auf der Welt, die dieser gefährlichen Entwicklung entgegenarbeiten.