+++ Die BüSo tritt zur Landtagswahl in NRW an! +++

Landesverband
Nordrhein-Westfalen

Landesverband Berlin


23. September 2012 •

VIdeo

Katarzyna Kruczkowski, Landesvorsitzende der BüSo NRW
Frankfurt am Main, 23. September 2012

12. September 2012 • 21:45 Uhr

Die BüSo veranstaltet eine Demonstration am Kölner Hauptbahnhof, um gegen den vom Bundesverfassungsgericht mit Auflagen genehmigten Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) ein Zeichen zu setzen. Das Trennbankensystem würde den akuten Aspekt der globalen Finanzkrise sofort lösen — die Machtergreifung durch den ESM hingegen ist lediglich ein weiterer Schritt in die Diktatur, im Dienste derselben Finanzinteressen, die das Desaster verursacht haben.

Kommen Sie am Samstag um 12 Uhr zum Kölner Hauptbahnhof!
Weitere Informationen: 0201-3619753

1. August 2012 •

Artikel

Stephan Hochstein berichtet vom Landesparteitag der BüSo Nordrhein-Westfalen in Essen.

19. Juni 2012 •

Audio

Helga Zepp-LaRouche sprach am 2. Juni 2012 anläßlich eines Schillerfestes in Essen über die Notwendigkeit einer kulturellen Renaissance, um das Überleben der menschlichen Gattung zu sichern.

19. Mai 2012 • 11:36 Uhr

Nichts ist gewisser als die Tatsache, daß in den kommenden Monaten, wenn nicht sogar Wochen, eine dramatische Veränderung in unserem bestehenden System stattfinden wird. Die Frage ist, ob wir vorbereitet sind, oder ob Chaos und Hilflosigkeit vorherrschen werden. Noch ist die Verdrängung der Realität von Kriegsgefahr und Eurozusammenbruch groß, doch mit der letzten Woche brach eine neue Dimension der Veränderung in ungeahnter Größenordnung herein. Die Nachricht des Verlustgeschäfts von JP Morgan im Wert von 2 Mrd. $ auf dem Derivatmarkt erschreckte die ganze Bankenlandschaft.

2. Mai 2012 •

Artikel

Paul Felix Giebeler, Kandidat bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Wahlkreis 67 (Essen III), berichtet über die Interventionen der BüSo in die öffentliche Debatte.

Der folgende Bericht soll nicht nur dazu dienen, allen Freunden und Unterstützern der Bürgerrechtsbewegung einen Einblick in den NRW-Wahlkampf zu geben, sondern vor allem alle Menschen ermutigen, selbst politisch aktiv zu werden.

2. Mai 2012 •

Artikel

David Faku kandidiert bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Wahlkreis Köln VI (WK18) für die Bürgerrechtsbewegung Solidarität.

1. Mai 2012 •

Flugblatt

Mit der immer rasanter werdenden Desintegration der einzelnen Nationen und dem zunehmend verzweifelten Zustand der Bevölkerungen, bei einer Arbeitslosigkeit allein in der EU von fast 25 Mio. Menschen, sollte man allmählich zur Erkenntnis gelangen, daß uns nur eine sofortige Abkehr von dieser monetaristisch orientierten EU-Politik und ein umfangreiches Wiederaufbauprogramm der Realwirtschaft aus der Krise führen kann. In Europa sollte deshalb die Diskussion auf weitreichende Investitionsprogramme gelenkt werden, die in kürzester Zeit mindestens 25 Mio.

Kontakt

E-Mail: nrw@bueso.de

Tel: 0201-3619753

Fax: 0201-3641464

Spendenkonto

Vorsitzende Katarzyna Kruczkowski
1. stellv. Vorsitzender Stephan Hochstein
2. stellv. Vorsitzende Ulrike Wolff

(Stand: 15.10.2016)