Französischer Schriftsteller warnt vor „unausweichlicher Kriegsgefahr“