DAS TRENNBANKENSYSTEM

Die Antwort auf den kriminellen LIBOR-Skandal und die Drogengeldwäsche: Trennt die Banken jetzt!
US-Präsident Franklin D. Roosevelts Glass-Steagall-Gesetz, auf die Krise von heute angewandt, ist der einzige Weg,
Hyperinflation für Bankenrettung aufzuhalten und produktive Kreditschöpfung für die Realwirtschaft zu ermöglichen.

WAS ES IST

Durch das von US-Präsident Franklin D. Roosevelt unterzeichnete Bankengesetz von 1933, meist Glass-Steagall-Gesetz genannt, erlaubte es der Regierung, die wucherische Macht der Wall Street-Banken einzudämmen und eine stabile Grundlage für eine souveräne Wirtschaftspolitik zu legen. Erst dann war es möglich, den Wiederaufbau der durch die Große Depression zerüttete Gesellschaft in Gang zu setzen. Das Gesetz teilte die Geschäftsbanken (Spareinlagen, usw.) von dem Investmentbereich ab, um so die traditionellen und produktiven Bankenfunktionen u.a. vor Spekulation zu schützen.

Das von der demokratischen Kongressabgeordneten Marcy Kaptur eingebrachte „Gesetz für die Wiederherstellung eines sicheren Bankenwesens", Gesetzesvorlage HR 1489, erklärt, es soll „die Trennung zwischen Geschäftsbanken und dem Wertpapiergeschäft wiederherstellen, wie es dies im Bankengesetz von 1933 vorgegeben war, dem sogenannten „Glass-Steagall-Gesetz", und soll auch [andere Zwecke erfüllen]."

Auch Deutschland muss sofort ein solches Gesetz verabschieden, wenn wir eine zivilisierte Gesellschaft überhaupt erhalten wollen. Auf dieser Seite finden Sie Bildungsmaterial zur Geschichte von Glass-Steagall sowie zu unseren Initiativen, dieses Prinzip hier in Deutschland einzusetzen.

WICHTIGE VIDEOS

Das Kreditsystem - Teil II: Franklin Roosevelts Kreditanstalt für Wiederaufbau
5. Dezember 2011

Als Franklin Roosevelt im März 1932 sein Amt als Präsident antrat, steckte seine Nation in der schwersten Krise seit ihrer Gründung. Roosevelt löste sie nicht durch Entschlossenheit allein, sondern vor allem dadurch, daß er sich völlig vom Monetarismus abwandte. Es war Roosevelts hamiltonsche Kreditpolitik, die die USA ins 20. Jahrhundert brachte und zur fortschrittlichsten Nation der Weltgeschichte machte.

Seine anti-imperiale Absicht war dabei alles entscheidend, denn wie bei der Reconstruction Finance Corporation nutzte Roosevelt oft dieselben Instrumente, die auch seinem Vorgänger Hoover zur Verfügung standen – doch mit völlig anderem Resultat.

Teil I: Einführung
Teil II: Franklin Roosevelts Kreditanstalt für Wiederaufbau
Teil III: Das Amerikanische System in Deutschland
Teil IV: Hamiltons Nationalbank

LESESTOFF