Sabotage von BüSo-Europawahlveranstaltung in Köln
18. April 2014

Herunterladen:

In einer skandalösen Entscheidung kündigte am 16.04.2014 das Kölner Tagungs- und Gästehaus St. Georg den Vertrag zur Raumnutzung für eine Veranstaltung der BüSo zur Europawahl, die am selben Tag stattfinden sollte.

Erklärung des nordrheinwestfälischen Landesvorstands der Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo), 17.4.2014:
Sabotage von BüSo-Europawahlveranstaltung in Köln: cui bono?

Alle Videos durchsuchen

WEITERE ANZEIGEN:

5. September 2013 •
23:58

Min

Leitfaden für eine Regierung der Bürgerrechtsbewegung Solidarität. Mit diesem Video wollen wir Ihnen eine Idee davon geben, wie die Zukunft aussehen könnte, wenn die BüSo die Regierung stellen würde.

6. Januar 2012 •
50:48

Min

Vor etwa 150 Jahren brach der amerikanische Bürgerkrieg aus. Die unveräußerlichen Rechte des Menschen, wie in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten erklärt, waren in einem nicht mehr erträglichen Grad bedroht. Die Interessen des Britischen Empire in den Südstaaten Amerikas hätten beinahe die einzige Regierungsform ausgelöscht, die für den schöpferischen Menschen geschaffen wurde. Dieser Film wurde vom LaRouche Political Action Committee zu Ehren Abraham Lincolns produziert.

18. März 2011 •
35:51

Min

21. Oktober 2010 •
56:11

Min

Wie kann die Welt aussehen, wenn die Finanzkrise endlich überwunden und das Bankensystem funktioniert? Hier geht es um das NAWAPA-Projekt in den USA, Transaqua in Zentralafrika, und der eurasischen Landbrücke. Sie sind einige der wichtigsten Projekte, für die die BüSo und das internationale Schller-Institut seit mehr als 40 Jahren sich einsetzen. Sie beruhen auf dem Grundsatz "Frieden durch Entwicklung" und repräsentieren die Wirtschaftspolitik, die dem Prinzip der Unantastbarkeit der Menschenwürde angemessen ist.

Links:
Video als Playlist ansehen

28. April 2010 •
97:15

Min

Schauen Sie diese einzigartige Dokumentation mit Freunden und Familie auf DVD!

Bestellwunsch einschicken

10. September 2012 •
38:50

Min

Die gemeinsamen Ziele der Menschheit könnten in keinem größeren Kontrast stehen zu der unmittelbaren Gefahr eines neuen, weltweiten Krieges und der damit verbundenen Auslöschung der menschlichen Zivilisation. Der folgende Film von LPAC-TV zeigt, was ein nuklearer Krieg heute bedeuten würde und unterstreicht die Dringlichkeit, diese Katastrophe jetzt abzuwenden.

8. Dezember 2011 •
159:40

Min

Im November 1999 veröffentlichte Lyndon LaRouche den Film Storm over Asia über die strategische Weltlage und die Gefahr eines Weltkrieges im Kontext des Zusammenbruchs des Weltfinanzsystems.

Wir veröffentlichen heute, 12 Jahre später, im Kontext der internationalen Mobilisierung gegen die unmittelbar drohende Gefahr eines atomaren dritten Weltkrieges inmitten des zusammenbrechenden Finanzsystems zum ersten Mal LaRouches Storm over Asia in voller Länge in deutscher Sprache.

21. Oktober 2010 •
62:25

Min

Wie kann die Welt aussehen, wenn die Finanzkrise endlich überwunden und das Bankensystem funktioniert? Hier geht es um das NAWAPA-Projekt in den USA, Transaqua in Zentralafrika, und der eurasischen Landbrücke. Sie sind einige der wichtigsten Projekte, für die die BüSo und das internationale Schller-Institut seit mehr als 40 Jahren sich einsetzen. Sie beruhen auf dem Grundsatz "Frieden durch Entwicklung" und repräsentieren die Wirtschaftspolitik, die dem Prinzip der Unantastbarkeit der Menschenwürde angemessen ist.

Auf deutsch: Die Weltlandbrücke

4. Juli 2010 •
107:34

Min

Das amerikanische Volk ist im Massenstreik gegen Obama und den Kongress und fordert seine unveräußerlichen Rechte ein. Die Wurzel dieses Prozesses ist die Geschichte der USA selbst.

1. April 2010 •
53:03

Min

Link: Vom Mond zum Mars (Trailer)

Schauen Sie diese einzigartige Dokumentation mit Freunden und Familie auf DVD!

Bestellwunsch einschicken