Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 18. Oktober 2017
18. Oktober 2017

Herunterladen:

Alle Videos durchsuchen

4. Februar 2013 •
5:28

Min

Interview mit dem ägyptischen Ingenieur Aiman Rscheed während der internationalen Konferenz des Schiller-Instituts - "Ein Neues Paradigma für das Überleben der Zivilisation". Auf der Konferenz wurden Projekte vor allem für die Befriedung und Entwicklung der Krisenstaaten in Südwestasien und Afrika vorgestellt. Aiman Rscheed, der Entwickler des "Afrika-Pass", einem Infastrukturprojekt, das Afrika von Ägypten bis zum Äquator entwickelt, umreißt in einem kurzen Interview, was das Projekt und die gleichzeitige Anbindung an die Weltlandbrücke für den afrikanischen Kontinent bedeuten.

14. September 2012 •
23:24

Min

Tom Gillesberg, der Vorsitzende des dänischen Schiller-Instituts führte am 3.9. dieses Interview mit Mohammad Mahfoud, dem Vorsitzenden der Dänisch-Syrischen Vereinigung. In dem Interview wird deutlich, daß die angeblich "humanitären" Maßnahmen des Westens das genaue Gegenteil hervorbringen - angefangen von den katastrophalen Auswirkungen die westlichen Sanktionen auf die syrische Bevölkerung, über die Situation in den Flüchtlingslagern der Türkei bis zu den weitgehenden Auswirkungen der geopolitischen Unterstützung für die sog. Rebellen.

12. Juni 2012 •
43:04

Min

Helga Zepp-LaRouche gibt im Interview eine packende Übersicht über die strategische Weltlage inmitten des Kollapses des monetären Weltfinanzsystems.

11. April 2012 •
42:20

Min

Im Interview beschreibt die Bundesvorsitzende der BüSo, Helga Zepp-LaRouche, wie dringend Handlungsbedarf besteht aufgrund der drohenden Ratifizierung des Vertrags über den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), über den, zusammen mit dem kürzlich eingesetzten Fiskalpakt und die Schuldenbremsen in der gesamten Eurozone, laut Grundgesetz eine Volksabstimmung abgehalten werden muss.

31. Januar 2012 •
23:10

Min

Unsere Gegend in der Galaxie ist plötzlich sehr aktiv geworden. Wir zeigen hier die Sonnenaktivität der letzten Zeit und die koronalen Masseauswürfe der Sonne während der letzten zwei Wochen, die zu geomagnetischen und solaren Strahlungsstürmen geführt haben. Gleichzeitig kam es zu einer regelrechten Explosion von Erdbeben und Stürmen. Wir befinden uns in einer Periode dramatisch ansteigender Aktivität im Sonnensystem.

29. Oktober 2012 •
9:25

Min

Am 23. Oktober 2012 hielt sich Thomas Pringle, parteiloses Mitglied des Dáil Éireann (irisches Nationalparlament) für Anhörungen zur Rechtsklage gegen den Europäischen Stabilitätsmechanismus in Luxemburg auf. Er selbst hatte die Klage beim Europäischen Gerichtshof erhoben. Obwohl EU-Recht die Finanzierung von Staatsschulden durch Bailouts verbietet, ist der ESM aus keinem anderen Grund als der staatlichen Finanzierung bankrotter Banken als permanenter Rettungsfonds gegründet worden.

27. August 2012 •
19:35

Min

Im Interview spricht Marsha Freeman über die historische Bedeutung der Mars-Landung von Curiosity. Lesen Sie auch ihren jüngsten Artikel Curiosity Will Drive Us to Understanding a New Mars (in englischer Sprache) hier: http://larouchepac.com/node/23646

21. Mai 2012 •
20:03

Min

Die langjährige Mitstreiterin Lyndon LaRouches, Diane Sare, kandidiert in New Jersey für den US-Kongreß. Kasia Kruczkowski spricht mit ihr über den Zustand der USA und wie man es schafft, Ängsten und psychologischer Verdrängung zu begegnen, die große Teile der Bevölkerung davor zurückhalten, selbst in die Lage einzugreifen.

14. März 2012 •
12:20

Min

Karsten Werner interviewt den Raumfahrtwissenschaftler Dr. Sergej Pulinez von der russischen Akademie der Wissenschaften, der ein Vortrag auf der Konferenz des Schiller-Instituts vom 25.-26. Februar 2012 hielt. In seinem Vortrag stellte er unter anderem die neue russische Initiative IGMASS vor. IGMASS schlägt einen internationalen Zusammenschluss von Überwachungssatelitten vor, um auf Gefahren durch Veränderungen in der Erdkruste, innerhalb der Erdatmosphäre und von außerhalb des Weltraums reagieren zu können.

24. Dezember 2011 •
6:08

Min

Am 22. Dezember 2011 sprach Oberst Wilkerson mit Jeffrey Steinberg von Executive Intelligence Review (EIR) unter anderem über die Gefahren, die ein Angriff auf den Iran heraufbeschwören würde.