USA: RussiaGate implodiert!
13. Dezember 2017

Herunterladen:

Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 13. Dezember 2017

MP3: http://bueso.de/files/audios/2017/20171213-hzl-webcast.mp3

Alle Videos durchsuchen

WEITERE ANZEIGEN:

23. Dezember 2011 •
54:00

Min

Nach einer strategischen Einleitung von Matthew Ogden präsentiert Sky Shields das Thema des Internationalen Webcast: die Entwicklung der Arktis. Er diskutiert die physische Wirtschaftspolitik, durch die die Entwicklung der Arktis für die Menschheit zur Möglichkeit wird, die fortdauernde Gefahr der thermonuklearen Auslöschung der Menschheit zu beseitigen und stattdessen die Zukunft der Menschheit zu entwickeln.

23. Dezember 2011 •
5:51

Min

Eine Frage aus Argentinien: Was ist die Rolle der Antarktis bei einem globalen Wiederaufbau der Wirtschaft und wie wird sich eine wissenschaftliche Zusammenarbeit der südlichen Hemisphäre bei der Entwicklung der Antarktis zur Entwicklung der Arktis durch die Nationen der nördlichen Hemisphäre verhalten?

24. November 2011 •
24:03

Min

Dr. Armin Azima hielt diesen Vortrag bei einer Veranstaltung des Schiller-Instituts am 19. November 2011 in Berlin. Wir veröffentlichen die Rede mit freundlicher Genehmigung des Schiller-Institutes. Dr. Azima ist Mitarbeiter am DESY (Deutsches Elektronen-Synchrotron) in Hamburg.

18. Oktober 2011 •
1:43

Min

Im zweiten Teil des Interviews sprechen wir mit Claudio Celani über das TRANSAQUA-Programm, das bei der Ingenieurfirma Bonifica von Dr. Marcello Vichi entwickelt worden ist. Ähnlich wie bei NAWAPA geht es um Terraforming hier auf der Erde, um die Entwicklung eines gr0ßen Teils des Kontinents Afrika. Am wichtigsten ist dabei, groß zu denken und mit Leidenschaft die Zukunft der Menschheit zu gestalten.

Das Interview finden Sie in voller Länge hier:
Geschichte & Genialität von Transaqua

24. Januar 2012 •
26:56

Min

Mitten im Kollaps des Weltfinanzsystems und dem Niedergang der Kultur zeigen wir mal zwei Aspekte für einen Ausweg aus dieser Misere, der gleichzeitig auch der normale Weg der Menschheit in die Zukunft ist. Manch einer kann sich erinnern, Andere wissen das aus der Geschichte: Die Menschheit hat sich immer nur dann weiterentwickelt wenn sie Pionierarbeit geleistet hat.

23. Dezember 2011 •
15:32

Min

Sergej Pulinets fragt: Kann Unmoral der Staatschefs der Welt und ihre Unfähigkeit mit der Krise umzugehen, das Ende der Zivilisation bedeuten? Sam Little und Hal Cooper fragen: Was könne wir von den USA aus tun, um die Entwicklung zwischen den Vereinigten Staaten und ihren Nachbarn Kanada und Russland zu unterstützen?

9. Dezember 2011 •
8:47

Min

Die mediale Mobilmachung gegen den russ. Premierminister Putin ist Teil der Mobilisierung für den dritten Weltkrieg. Die Kritik am angeblich problematischen Wahlablauf in Rußland kommt ausgerechnet von denen, die seit Jahren Selbständigkeit und souveräne Selbstbestimmung aller Länder Europas untergraben und das in Rußland auch gern so hätten.

22. Oktober 2011 •
20:46

Min

Ein Interview mit Claudio Celani (EIR Strategic Alert) über die Entstehungsgeschichte eines kontinentalen Entwicklungsprojekts, das einen beträchtlichen Schritt zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen in Afrika darstellen würde. Sowohl die Genesis des Projekts bei der italienischen Staatsfirma BONIFICA, sowie das Ausmaß des Projekts, wie es von Dr. Marcello Vichi entwickelt wurde, werden hier behandelt.

5. Oktober 2011 •
7:20

Min

Wladimir Putin und Dmitri Medwedew haben vor allem die City of London zum besten gehalten. Die Oligarchie hat natürlich kein Interesse daran, den fernen Osten zu entwickeln, Raumfahrtprogramme aufzubauen und das Prinzip "Frieden durch Entwicklung" Wirklichkeit werden zu lassen. Der Kontrast zu Merkel und Pofallas beschämendem Verhalten könnte nicht größer sein.