USA: RussiaGate implodiert!
13. Dezember 2017

Herunterladen:

Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 13. Dezember 2017

MP3: http://bueso.de/files/audios/2017/20171213-hzl-webcast.mp3

Alle Videos durchsuchen

WEITERE ANZEIGEN:

25. September 2012 •
7:35

Min

Die Konflikte in Südwestasien können jederzeit eine Kettenreaktion auslösen. Die Situation ist bereits dabei, außer Kontrolle zu geraten, so wie das Pulverfass des Balkan den Zündstoff lieferte, der zum Ersten Weltkrieg führte. Die Enteignungspolitik durch Hyperinflation, wie sie die transatlantischen Staatenführer betreiben, ist der andere katastrophale Aspekt eines untergehenden Systems.

13. September 2012 •
12:42

Min

Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo), kommentiert die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 12. September 2012 zum Europäsischen Stabilitätsmechanismus (ESM).

Transkript

1. September 2012 •
14:09

Min

The future of the economies of Greece and of all the Balkan countries lies in reviving their geostrategic location in the eastern Mediterranean as the economic development gateway to Eurasia to the northeast, Southwestern and Southern Asia to the east, and Africa to the south. This historic role of Greece will resume with full-scale economic development under a new Mediterranean Marshall Plan.

28. August 2012 •
6:44

Min

Wie wir in der Vergangenheit bereits wiederholt berichtet haben, sind die Großmächte Rußland und China die eigentlichen Ziele der Kriegspolitik im nahen Osten. Sie werden in den Medien deshalb immer offensichtlicher als Feindbilder aufgebaut. Die USA, deren Bevölkerung mit Massenarbeitslosigkeit, katastrophalen Waldbränden, Dürren und Hungersnot zu kämpfen haben, dürfen dagegen vergeblich auf irgendwelche humanitäre Hilfe durch Präsident Obama hoffen.

11. September 2012 •
3:00

Min

Das folgende Grusswort von Stephan Ossenkopp, Bürgerrechtsbewegung Solidarität, wurde am vergangenen Samstag (8.9.) bei der Demonstration „Stoppt den ESM“ in Karlsruhe verlesen.

30. August 2012 •
13:24

Min

In den nächsten Wochen werden mehrere kritische Entscheidungen gefällt werden. Wird die EZB vollends zur Druckerpresse? Was sagt Karlsruhe zum ESM? Und vor allem: Werden wir die Krise und damit den derzeitigen dummen Zeitgeist überwinden? Das alles und vieles mehr ist Thema unserer aktuellen Sendung.

21. August 2012 •
8:55

Min

Der Eurokollaps reißt nicht ab. Warum? Weil unsere gewählten Vertreter nicht nach einer Lösung suchen. Sie kümmern sich lieber darum einen Akt der Unmoral und Gewalt zu verherrlichen und in den Tenor der westlichen Presse miteinzustimmen: Russland sei deshalb eine Diktatur. Dem ungeachtet kann man sich bei der Kunstgruppe Woina, wovon Pussy Riot nur ein Projekt ist, öffentlichen Gruppensex in Theatern und noch mehr Zurschaustellung niederster Triebe anschauen - wohl ein Grund warum die russische Bevölkerung eine hohe Strafe für solch eine Erniedrigung des russischen Volkes forderte.