Am 22. September veranstaltete Helga Zepp-LaRouche eine Internetkonferenz, die in mehreren Sprachen simultanübersetzt wurde.

Auf dem Hintergrund des ESM-Urteils und der Versprechen der Notenbankchefs beiderseits des Atlantik, die Märkte mit mehreren hundert Milliarden Geld zu fluten, kann ein rapider Anstieg der Instabilität im transatlantischen Wirtschaftsraum vorausgesagt werden. Demzufolge wird die Kriegsgefahr — die Konfrontation der westlichen Oligarchie gegen das relativ prosperierende Asien, insbesondere Russland und China — auf ein Höhepunkt zusteuern.

Als Vorgeschmack dient Frau Zepp-LaRouches Erklärung vom 13.9., ESM-Urteil von Karlsruhe "eine Katastrophe"

TRANSKRIPT: Eine neue Phase der Entwicklung der Menschheit einleiten