Das Neueste von

Helga Zepp-LaRouche

Artikel, Videos und Aufsätze der Bundesvorsitzenden

13. Juli 2014 •

Artikel

Derzeit findet eine strategische Neuausrichtung einer großen Anzahl von Staaten statt, die trotz der Schrecklichkeiten, die in Südwestasien und der Ukraine stattfinden, und trotz des bevorstehenden transatlantischen Finanzkollapses berechtigte Hoffnung gibt, daß es möglich sein wird, die gegenwärtige zivilisatorische Krise der Menschheit zu überwinden. Das Kernstück dieser positiven Veränderung ist das Entstehen einer neuen ökonomischen Plattform um den Ausbau der Neuen Seidenstraße, den China zur Priorität seiner Außenpolitik erhoben hat.

6. Juli 2014 •

Artikel

Der unglaubliche Skandal um den Versuch der USA, die irrsinnige Forderung des Paul Singer gehörigen Geierfonds NML Capital gegenüber Argentinien einzutreiben – mit einer Profitrate von 1608 Prozent (!) in nur sechs Jahren –, ist der berühmte Tropfen, der das Faß zum Überlaufen bringt.

1. Juli 2014 •

Artikel

Zwischen Argentinien und zwei der berüchtigtsten Hedgefonds, NML Capital und Aurelius Capital Management, spielt sich derzeit ein abschließender Machtkampf ab, von dessen Ergebnis abhängen wird, ob die Menschheit abstürzen und sich wahrscheinlich in einem thermonuklearen Weltkrieg auslöschen wird, oder ob wir rechtzeitig die Kurve kriegen und eine neue, gerechte Weltwirtschaftsordnung auf die Tagesordnung setzen.

4. Juni 2014 •

VIdeo

Einmal wöchentlich, Mittwochs um 19 Uhr, wird Helga Zepp-LaRouche live via Video-Webcast zu sehen sein. Fragen können hier über die Webseite oder direkt an webcast@bueso.de geschickt werden.

31. Mai 2014 •

Artikel

Die erdrutschartigen Erfolge der EU-Gegner in Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Irland, und beachtliche Erfolge in Dänemark, Italien, Ungarn, Österreich und Polen, bedeuten eine Zäsur: den Anfang vom Ende des EU-Imperiums. Sie präsentieren der Brüsseler Bürokratie zugleich die Rechnung für das gescheiterte Experiment der europäischen Währungsunion und die Verletzung der Menschenrechte in Griechenland, Italien, Spanien und Portugal durch die Sparpolitik der Troika und der französischen Regierung für das Brüssel-inspirierte Sparprogramm.

27. Mai 2014 •

VIdeo

Einmal wöchentlich, Mittwochs um 19 Uhr, wird Helga Zepp-LaRouche live via Video-Webcast zu sehen sein. Fragen können hier über die Webseite oder direkt an webcast@bueso.de geschickt werden.

20. Mai 2014 •

VIdeo

Europawahlveranstaltung der BüSo in Berlin, 17.5.2014
Helga Zepp-LaRouche, Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität