Das Neueste von

Helga Zepp-LaRouche

Artikel, Videos und Aufsätze der Bundesvorsitzenden

13. Mai 2014 •

Artikel

Liebe Wähler!

Das übliche, von den Mainstream-Medien vorgegebene Argument, man verschenke seine Stimme, wenn man eine „kleine“ Partei wie die BüSo wähle, ist dieses Mal falscher als je zuvor. Das Karlsruher Verfassungsgericht hat die bisherige Drei-Prozent-Hürde als verfassungswidrig aufgehoben. Damit entfällt das ohnehin nur eingeflüsterte Argument, daß man „das kleinere Übel“ wählen müsse, wenn man die abgegebene Stimme nicht verschenken wolle.

Denn es gibt in dieser existentiellen Krise kein kleineres Übel, es gibt nur sehr gut oder sehr übel.

25. Januar 2014 •

Artikel

Die folgende Erklärung wurde verfaßt, um eine konzeptionelle Grundlage für die Mobilisierung all derjenigen Kräfte zur Verfügung zu stellen, die in dieser großen zivilisatorischen Krise die Zukunft Europas als Prinzipiengemeinschaft souveräner Republiken neu gestalten und für die gemeinsamen Ziele der Menschheit zusammenarbeiten wollen.

28. September 2013 •

Artikel

Der folgende Aufruf wurde in New York bei der Eröffnung der UN-Vollversammlung verteilt.

3. Juli 2013 •

VIdeo

Helga Zepp-LaRouche, die Vorsitzende des Schiller-Instituts und der Bürgerrechtsbewegung Solidarität hielt die folgende Rede zur Eröffnung der fünften Konferenz des „Forum für ein Neues Paradigma“ am 29. Juni 2013 in San Francisco.

17. Oktober 2012 •

VIdeo

Helga Zepp-LaRouche, Vorsitzende der BüSo und des internationalen Schiller-Instituts, sprach beim diesjährigen Weltforum "Dialog der Zivilisationen" in Rhodos, das vom 4.-7. Oktober stattfand. Bei der abschließenden Plenarsitzung der international hochrangig besetzten Konferenz hielt sie die folgende Rede zum Thema "Eine Vision für die Zukunft der Menschheit".

Transkript

13. Oktober 2012 •

Artikel

Am 3.-8. Oktober 2012 fand zum 10. Mal das World Public Forum „Dialogue of Civilizations“ in Rhodos statt. Die Diskussionen gaben einen Vorgeschmack von einer zukünftigen Weltgemeinschaft, die dem barbarischen Mittel des Krieges als Mittel der Konfliktlösung ein für allemal abgeschworen hat.

10. Oktober 2012 •

Transkript

Helga Zepp-LaRouche, Vorsitzende der BüSo und des internationalen Schiller-Instituts, sprach beim diesjährigen Weltforum "Dialog der Zivilisationen" in Rhodos, das vom 4.-7. Oktober stattfand. Bei der abschließenden Plenarsitzung der international hochrangig besetzten Konferenz hielt sie die folgende Rede zum Thema "Eine Vision für die Zukunft der Menschheit".

19. Juni 2012 •

Audio

Helga Zepp-LaRouche sprach am 2. Juni 2012 anläßlich eines Schillerfestes in Essen über die Notwendigkeit einer kulturellen Renaissance, um das Überleben der menschlichen Gattung zu sichern.