06131-237384info@bueso.de

Erfolgreicher China-Besuch von Helga Zepp-LaRouche

Die  Gründerin des internationalen Schiller-Instituts, Helga Zepp-LaRouche ist gerade von einer sehr erfolgreichen 10-tägigen China-Reise zurückgekehrt. Neben hochrangigen Gesprächen mit vielen wichtigen Institutionen sprach sie bei der Konferenz zum Dialog der Asiatischen Kulturen vom 15-16. Mai in Beijing, bei der Präsident Xi Jinping die Eröffnungsrede hielt. Das Thema ihrer zehnminütigen Rede lautete "Das höchste Ideal der Menschheit ist das Potential der Zukunft"; der Beitrag wurde bereits als Teil der Konferenzdokumentation veröffentlicht. U.a. sprach sie außerdem beim Chongyang Institute for Financial Studies der Renmin University in Beijing und gab mehrere Zeitungs- und Fernsehinterviews. Ein ausführlicher Bericht steht in Kürze zur Verfügung.