06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Korea beweist: Das Schlimmste kann zum Besten gewendet werden, wenn der politische Wille da ist
09.05.2018

Während die Massenmedien dafür sorgten, daß die westliche Welt auf Präsident Trumps Rede starrt, worin er – auf Grundlage von erneuten britischen Fake News – die Aufkündigung des Iran-Abkommens ankündigte, spielten sich die wichtigsten Entwicklungen des Tages in Asien ab.

Weiterlesen
Zepp-LaRouche zum Ende des Zweiten Weltkrieges: „Feiern wir den zukünftigen Geist der Menschheit!“
08.05.2018

Helga Zepp-LaRouche, Gründerin und Präsidentin des internationalen Schiller-Instituts, verfaßte die folgende Erklärung zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges. Sie wurde am letzten Wochenende von Aktivisten der LaRouche-Bewegung bei russischen Feiern in Washington und New York verteilt; daran beteiligten sich auch amerikanische Veteranen.

Weiterlesen
Wenn die Zentralbanken den Hahn zudrehen, krachen die Märkte - Neues Buch der Bestsellerautorin Nomi Prins
08.05.2018

Am 1.5. veröffentlichte die bekannte Bestsellerautorin und frühere Investmentbankerin Nomi Prins ihr neues Buch "Absprachen: Wie Zentralbankiers die Welt manipulierten" . Darin zeigt sie, wie über die Bereitstellung enormer Mengen an Kapital für die Finanzmärkte und den eigenen Ankauf von Anleihen die Zentralbanken Zombiebanken und -unternehmen am Leben erhalten und durch den massiven Anstieg der Gesamtverschuldung die akute Gefahr eines noch viel dramatischeren globalen Finanzabsturzes als 2007/2008 hervorgebracht haben.

Weiterlesen
"Fabrizierte Dokumente" - VIPS warnen Trump vor Aufkündigung des Iranvertrages
08.05.2018

Am 7. April veröffentlichten die VIPS, eine angesehene Gruppe ehemaliger hochrangiger amerikanischer Sicherheits- und Geheimdienstexperten  ein neues Memorandum an Präsident Trump, in dem sie ihn davor warnten, den Iranvertrag aufzukündigen und seine Entscheidung nicht auf fabrizierten Beweisen zu basieren. Schon vor über zehn Jahren seien ähnliche Unterlagen von der Bush-Regierung vorgelegt worden.

Weiterlesen
Weißhelme verlieren bisherige US-Finanzunterstützung
08.05.2018

Wie CBS News Anfang Mai meldete, hat das US-Außenministerium im Zusammenhang mit dem Einfrieren von 200 Mio.$ Wiederaufbauhilfe für Syrien auch die Finanzierung der berüchtigten Weißhelme vorläufig eingestellt. Dagegen versicherte ein Sprecher des britischen Außenamts Sputnik am 4.5.: „Großbritannien ist weiterhin entschlossen, die Weißhelme und ihre lebenswichtige Arbeit zu unterstützen...“

Weiterlesen
Netanjahu will USA in neuen Nahostkrieg treiben
05.05.2018

Harley Schlanger beschreibt den strategischen Hintergrund  der jüngsten Provokation des israelischen Premierministers Netanjahu gegen den Iran.

Provokation soll das neue Paradigma aufhalten; Netanjahu will die USA in neuen Nahostkrieg treiben

Weiterlesen
Afghanistan: Eisenbahnbau mit Indien und China
04.05.2018

Nach Darstellung der indischen Tageszeitung The Statesman vom 1.5.  werden sich hohe Regierungsbeamte aus Indien und China in Kürze treffen, um über „die breiten Konturen“ ihrer Zusammenarbeit bei Entwicklungsprojekten in Afghanistan zu beraten, über die Ministerpräsident Narendra Modi und Präsident Xi Jinping bei ihrem zweitägigen informellen Gipfel letzte Woche in Wuhan gesprochen haben.

Weiterlesen
Zuspitzung in der Ukraine
03.05.2018

In einem Artikel der Jungen Welt vom 2.5. „Altlasten des Euromaidan“ über die vom ukrainischen Staat unterstützte Neonazitruppe C14 wird auch der jüngste Angriff auf Natalja Vitrenko, die Vorsitzende der Progressiven Sozialistischen Partei, neben einer Reihe anderer Angriffe, die von C14 per Video verbreitet wurden, erwähnt. U.a. heißt es in dem Artikel zum Hintergrund des C14: „Aktuell scheint »C 14« mit dem ukrainischen Geheimdienst SBU zusammenzuarbeiten. Da dieser dem Präsidenten untersteht, nennen russische Medien »C 14« gelegentlich die »Poroschenko-Jugend«.

Weiterlesen
China und Rußland bauen Syrien wieder auf – wo bleibt der Westen?
02.05.2018

Rußland unterstützt den Wiederaufbau von Aleppo, durch Lieferung von Baustoffen, Erdbewegungs-Maschinen und Lastwagen. Gen. Igor Konaschenko, der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, berichtete bereits am 31. März, daß sich die Stadt, nachdem sie im Dezember 2016 endlich von den Dschihadisten befreit wurde, zunehmend erhole. „Es gibt Märkte, soziale Einrichtungen, Schulen und Krankenhäuser“, sagte er. „Mehr als 800.000 Syrer sind in ihre Heimat zurückgekehrt und leben in Frieden.“ Zuvor hatte der Operationschef des russischen Generalstabs, Gen.

Weiterlesen
Korea: Kooperation statt Konfrontation ist die Lösung!
02.05.2018

Das Gipfeltreffen zwischen den Präsidenten von Nord- und Südkorea in der Entmilitarisierten Zone war ein großer Schritt zur Beendigung der Feindseligkeiten auf der Halbinsel, die 1950 begannen und auf der ganzen Welt die Ära des Kalten Krieges einläuteten. Und es ebnet den Weg für eine Beteiligung beider Staaten an der Gürtel- und Straßen-Initiative, was zu einer neuen Kräftekonstellation in ganz Ostasien führen kann.

Weiterlesen

Pages