06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Früherer Oberbefehlshaber der Royal Navy: False flag operation in Syrien?
18.04.2018

In einem Interview mit BBC am 16.4. hinterfragt Lord West of Spithead, früherer Oberbefehlshaber und Chef des Stabes der Royal Navy die "Beweise" zur Verantwortung der syrischen Regierung bei angeblichem Chemiewaffenangriff in Duma

https://www.youtube.com/watch?v=BROMV0nJvyE

Weiterlesen
Russian Satellite News Agency: Helga Zepp-LaRouche für sofortiges Treffen Trump-Putin
18.04.2018

Helga Zepp-LaRouche, die Gründerin des internationalen Schiller-Instituts, hat in einem Interview der Russian Satellite News Agency am 13.4. erklärt, daß, je eher sich der amerikanische und russische Präsident treffen, desto größer sei die Möglichkeit, daß sie den zugespitzten Konflikt zwischen beiden Ländern überwinden können.

Weiterlesen
Chinesischer Außenminister Wang Yi auf Goodwill-Besuch in Japan
18.04.2018

Auf seiner Goodwill-Mission in Japan hat sich der chinesische Außenminister und Staatsrat Wang Yi am 16. April mit Premierminister Shinzo Abe getroffen. Beide waren sich darin einig, die Beziehungen weiter zu verbessern und die Zusammenarbeit auszuweiten. Wang sagte, China messe den Botschaften zur Verbesserung der Beziehungen große Bedeutung zu, die Abe im letzten Jahr mehrmals übermittelt habe, und er hoffe, daß sein jetziger Besuch sich als wichtiger Schritt erweise, normale bilaterale Beziehungen zwischen beiden Ländern herzustellen.

Weiterlesen
USA: Interview mit State Senator Richard Black
16.04.2018

Der republikanische Landessenator Richard Black aus Virginia, der selbst einen hochrangigen Militärhintergrund und Syrien mehrfach besucht hat, sagte  in einem Interview mit LaRouchePAC am 11.4., Großbritannien habe schon wochenlang einen Propagandakrieg um einen angeblich drohenden syrischen Giftgasangriff geführt und diesen wahrscheinlich selbst mitinszeniert.https://larouchepac.com/20180411/there-was-no-chemical-attack-syria

 

 

Weiterlesen
Opposition in England gegen Mays Kriegspolitik wächst
16.04.2018

Die britische Opposition eskaliert ihren Kampf gegen die Kriegspolitik von Premierministerin Theresa May. Labour-Chef Jeremy Corbin meldete in einem BBC-Interview vom Sonntag Zweifel an den vorgeschobenen Argumenten an, die die Luftschläge gegen Syrien rechtfertigen sollten. Corbyn sagte, auch „andere Parteien“ hätten Zugang zu Chlorgas und könnten hinter dem Angriff stecken. May und Außenminister Boris Johnson sind insbesondere verärgert über Corbyn, da er über ihre erfundenen „Beweise“ unterrichtet worden sei und diese dennoch weiter öffentlich in Frage stelle.

Weiterlesen
Führende deutsche Persönlichkeiten fordern Dialog mit Rußland statt Eskalation
16.04.2018

Am 12.April erschien in der FAZ der Aufruf „Dialog statt Eskalation“, gemeinsam verfaßt von der früheren Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer (Bündnis 90/Die Grünen), dem ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU), dem früheren Vorsitzenden der Münchner Sicherheitskonferenz Horst Teltschik (CDU), dem früheren EU-Kommissar Günter Verheugen (SPD) und dem früheren Staatsminister im Auswärtigen Amt Helmut Schäfer (FDP). 

Weiterlesen
Lassen Sie sich nicht in einen Krieg hineinlügen: Mobilisieren Sie gegen die Kriegsgefahr!
14.04.2018

von Alexander Hartmann

Am Abend des 13. April führten die USA, Großbritannien und Frankreich gemeinsam einen Angriff mit rund 100 Raketen gegen militärische und zivile Ziele in Syrien durch. Begründet wurde dies mit einem angeblichen Giftgaseinsatz, den die syrischen Regierungstruppen nach Aussage der „Weißhelme“ – die von der britischen Regierung unterstützt werden und eng mit den syrischen Rebellen zusammenarbeiten – am 7. März in der Ortschaft Duma durchgeführt haben sollen.

Weiterlesen
BüSo-Webcast mit Helga Zepp-LaRouche findet am DONNERSTAG statt
11.04.2018

Der wöchentliche BüSo-Webcast mit Helga Zepp-LaRouche ist auf morgen, Donnerstag, 12.4. verschoben worden.

Der letzte Webcast (Der Fall Skripal als Lüge entlarvt) wurde bisher von knapp 40.000 Personen angesehen. Helfen Sie mit, ihn noch weiter zu zirkulieren - die Wahrheit muß ans Licht! https://www.bueso.de/webcast-helga-zepp-larouche-04-april-2018

Weiterlesen
Alarmstufe Rot!
11.04.2018

Falls die USA, Großbritannien und Frankreich Militärschläge gegen Syrien lancieren, und sich damit erneut an einer „false flag“- Operation der britisch kontrollierten „Weißhelme“ beteiligen, kann das der Anfang vom Ende sein. Denn das russische Militär behält sich das Recht vor, im Falle einer „US-Aggression gegen Syrien“ alle Raketen abzuschießen und ihre Startplätze zu zerstören.

Weiterlesen
Syrien: LPAC mobilisiert US-Bürger gegen Krieg
11.04.2018

Das LaRouche-Aktionskomitee LPAC in den Vereinigten Staaten veröffentlichte angesichts der Zuspitzung der internationalen Lage am 9. April 2018 den folgenden Aufruf an die amerikanischen Bürger, den wir hier als Dokumentation wiedergeben.

Schluß jetzt! Fordern Sie Ihre Abgeordneten auf, Robert Mueller und die britischen Kriegstreiber zu stoppen!

Weiterlesen

Pages