06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Kriegsrecht in der Ukraine: Dr. Natalja Vitrenko warnt vor Diktatur Poroschenkos
04.12.2018

Die ukrainische Oppositionspolitikerin Dr. Natalja Vitrenko  (PSPU - Progressive Sozialistische Partei der Ukraine) warnte am 28.11. in einer Internetsendung auf ihrer Webseite vor einer Diktatur Poroschenkos unter dem von ihm gerade verhängten Kriegsrecht in den östlichen Landesteilen.

Weiterlesen
Prof. Nir Shaviv im Bundestag: Die Sonne ist schuld!
04.12.2018

Er werde die Anwesenden vermutlich mit seinen Aussagen schockieren, sagte Prof. Nir Shaviv vom Racah Institut für Physik an der Hebräischen Universität Jerusalem am 28. November in Berlin bei der Anhörung des Bundestags-Umweltausschusses. Nicht der Mensch sei für den globalen Anstieg der Temperaturen und den erhöhten Ausstoß von CO2 verantwortlich, sondern die Sonne. Deren abnehmende oder zunehmende Aktivität beeinflusse die Höhe des Meeresspiegels, sowie auch die wiederholt in der Geschichte der letzten Jahrhunderte auftretenden Wärme- und Kälteperioden.

Weiterlesen
EU-Abgeordneter Marco Zanni überbringt US-Kongreß Unterschriften für die Wiedereinführung von Glass-Steagall
30.11.2018

Am 29.11. wurde Liliana Gorini, Vorsitzende der italienischen MOVISOL (Schwesterorganisation der BüSo in Italien) von Radio Gamma 5 zum G20-Treffen in Argentinien, den Angriffen der EU auf Italien und zu der Reise des EU-Abgeordneten Marco Zanni nach Washington befragt. Wie die Gastgeberin Marisa Sottovia erklärte, hatte Zanni letzte Woche in Mailand vor seiner Reise für wichtige Gespräche im US-Kongreß 217 Unterschriften führender Persönlichkeiten für die Wiedereinführung der Glass-Steagall-Bankentrennung von MOVISOL in Empfang genommen.

Weiterlesen
„Integrity Initiative“: Das Britische Empire und die Ukraine-Provokation
28.11.2018

27. November 2018 – Der gestrige Aufmacherartikel auf der Webseite von „Integrity Initiative“ von Edward Lucas ist ein Aufruf zum Krieg gegen Rußland und gegen jeden im Westen, der sich weigert, diesem Aufruf nachzukommen. Vorwand hierfür ist die ukrainische Provokation im Asowschen Meer. Lucas ist ein früherer Economist-Journalist und Rußland-Spezialist, der als Sprecher des Britischen Empire bekannt ist.

Weiterlesen
Portugal und Rußland vereinbaren politische Konsultationen
28.11.2018

Der portugiesische Außenminister Augusto Santos Silva und der russische Außenminister Sergej Lawrow haben nach einem Treffen in Lissabon eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet, „politische Konsultationen zwischen den Außenministerien beider Länder“ abzuhalten. Nur wenige Tage später wird der chinesische Präsident Xi Jinping zu einem Staatsbesuch in Portugal erwartet.

Weiterlesen
Weißes Haus distanziert sich von Klimabericht
28.11.2018

Die stellv. Pressesprecherin des Weißen Hauses, Lindsay Walters, hat nach Veröffentlichung des umstrittenen National Climate Assessment Report am 23. November in Aussicht gestellt, daß der nächste Klimabericht ausgewogener sein werde, wie Voice of America berichtete. Walters sagte, die Arbeiten an dem vom Kongreß in Auftrag gegebenen Bericht seien noch unter der Regierung Obama begonnen worden, wobei verschiedene Modellszenarien verwendet worden seien.

Weiterlesen
Wird der Gibraltar-Tunnel mit chinesischer Hilfe gebaut?
27.11.2018

Chinas Staatspräsident Xi Jinping trifft heute zu einem dreitägigen Besuch in Madrid ein und auf der Tagesordnung stehen mehrere wichtige Ausbauprojekte für die Infrastruktur. Da sich die China-Lobby Spaniens (“Catedra China”) jetzt verstärkt dafür einsetzt, daß endlich das seit Jahrzehnten diskutierte Riesenprojekt eines Tunnels unter der Meerenge von Gibraltar nationale Priorität erhält, ist diese Direktverbindung zwischen Südwest-Europa und Nordwest-Afrika zum Thema geworden.

Weiterlesen
Lawrow: Ukrainische Provokation auch gegen Trump gerichtet
27.11.2018

Unmittelbar vor dem geplanten Treffen zwischen den Präsidenten Donald Trump und Wladimir Putin beim G20-Gipfel in Buenos Aires werde sich die politische Opposition in den USA gegen Präsident Donald Trump die von der Ukraine im Asowschen Meer angezettelte Provokation zunutze machen, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am 25. November, wie TASS berichtete.

Weiterlesen
Europa wird nur durch Kooperation, nicht Konfrontation bestehen können!
25.11.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Während der immer unbeliebtere französische Präsident Macron die Chimäre einer europäischen Armee an die Wand malt, die Europa gegen „China, Rußland und sogar die Vereinigten Staaten von Amerika“ verteidigen soll, sein Finanzminister, Bruno Le Maire, gar davon schwärmt, daß Europa ein „gutes Empire“ sein müsse, und Noch-Bundeskanzlerin Merkel relativ spät in ihrer Karriere entdeckt, daß Europa sein Schicksal in die eigenen Hände nehmen müsse, ist es immer offensichtlicher, daß das westliche neoliberale System sich gerade in einer Zusammenbruchsphase befindet.

Weiterlesen
Rußland will „kreative internationale Agenda“, keine Unipolarität
23.11.2018

21. November 2018 – In einer Rede vor dem Russian International Affairs Council (RIAC) hat der russische Außenminister Sergej Lawrow am 20. November einige wichtige Fragen der internationalen strategischen Lage angesprochen. Wie aus dem Redetext auf der Webseite des russischen Außenministeriums hervorgeht, attackierte Lawrow darin „den historischen Westen“ wegen dessen heftigen Widerstands „gegen die objektive Zunahme einer gerechteren und demokratischeren polyzentrischen Weltordnung“.

Weiterlesen

Pages