06131-237384info@bueso.de

Publikationen

aktuelle Publikationen

Alarmstufe Rot!
14.04.2018

Wir befinden uns in einer gefährlicheren strategischen Lage als auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges. Denn die verantwortungslosen, andauernden Provokationen der britischen Regierung gegenüber Rußland, in die sich die NATO und die Hälfte der EU haben hereinziehen lassen, sind Ausdruck des aussichtslosen Versuchs, eine unipolare Weltordnung aufrecht zu erhalten 

Es reicht jetzt! Rufen Sie Ihre Abgeordneten an! Wir wollen nicht wie Schlafwandler in den Dritten Weltkrieg stolpern!

Weiterlesen
Frau „M“ zieht ihre westlichen Verbündeten in eine gefährliche Konfrontation mit Rußland
19.03.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Es hat nur einen einzigen Tag gedauert, nachdem Bundeskanzlerin Merkel in ihrem Amtseid geschworen hatte, „Schaden vom deutschen Volke abzuwenden“, bis sie der unverantwortlichen Provokation der britischen Regierung gegen Rußland durch die gemeinsame Erklärung der Regierungen Frankreichs, der USA, Großbritanniens und Deutschlands volle Rückendeckung gab.

Weiterlesen
Putin liefert neuen Sputnik-Schock: „Jetzt werden sie uns zuhören!“
04.03.2018

In einer transatlantischen Atmosphäre der Hysterie gegen Rußland und China, die man eigentlich nur als Vorkriegspropaganda verstehen kann, hat Präsident Putin in seiner jährlichen Rede zur Lage der Nation einen Paukenschlag gesetzt, der die strategischen Gewichte neu definiert.

Weiterlesen
Merkel für Interventionskrieg in Syrien? Wir brauchen eine globale Sicherheitsarchitektur!
27.02.2018

Für die international koordinierte Hysterie gegen Rußland und China kann es nur eine Erklärung geben: Es wird systematisch ein Feindbild aufgebaut, das die Legitimation für weitere Aufrüstung und für die Einkreisung dieser beiden Staaten liefern und jeden Impuls, statt dessen mit der Neuen Seidenstraßen-Initiative zu kooperieren, ersticken soll.

Weiterlesen
Statt Geopolitik: Eine Vision und eine Friedensordnung für das 21. Jahrhundert!
23.02.2018

Es ist nicht nur die SPD, die sich in der tiefsten Krise ihrer Geschichte befindet, es ist das gesamte alte Paradigma des Westens, das auf Geopolitik, neoliberaler Finanz- und Wirtschaftspolitik und Demokratie basiert - die bei genauerer Betrachtung gar nicht so demokratisch ist.

Weiterlesen

Archiv aller Publikationen (pdf)

Satrapie oder souveräner Partner im deutsch-amerikanischen Verhältnis?
28.07.2014

Das Verhältnis zwischen Deutschland und den USA und darüber hinaus die transatlantische Beziehung wird seit geraumer Zeit von Erdbeben erschüttert, wobei allerdings die Wahrnehmung, um welche Bebenstärke es sich dabei handelt, auf beiden Seiten des Atlantik völlig verschieden ist.

Weiterlesen
„Gesagt, getan“ – BRICS-Staaten arbeiten an einer neuen globalen Finanzarchitektur (Sachsen)
20.07.2014

„Die Welt steht vor einem hohen Ausmaß wirtschaftlicher und politischer Unruhen. Konflikte und Instabilität nehmen in vielen wichtigen Regionen zu … Frieden und Stabilität wiederherzustellen, ist eine dringende globale Notwendigkeit. Das macht neue Wege der Kooperation und Zusammenarbeit erforderlich“, erklärte Indiens neuer Premierminister Narendra Modi in seiner Rede bei der Plenarsitzung des 6. Gipfeltreffens der BRICS-Staaten am 15. Juli.

Weiterlesen
„Gesagt, getan“ – BRICS-Staaten arbeiten an einer neuen globalen Finanzarchitektur
20.07.2014

„Die Welt steht vor einem hohen Ausmaß wirtschaftlicher und politischer Unruhen. Konflikte und Instabilität nehmen in vielen wichtigen Regionen zu … Frieden und Stabilität wiederherzustellen, ist eine dringende globale Notwendigkeit. Das macht neue Wege der Kooperation und Zusammenarbeit erforderlich“, erklärte Indiens neuer Premierminister Narendra Modi in seiner Rede bei der Plenarsitzung des 6. Gipfeltreffens der BRICS-Staaten am 15. Juli.

Weiterlesen
BüSo-Programm für die sächsischen Landtagswahlen 2014
17.07.2014

Sachsen – das Tor zum Osten: Die Eurasische Landbrücke wird Realität!
Rahmenbedingungen für eine produktive Zukunft

Weiterlesen
Neue gerechte Weltwirtschaftsordnung entsteht um die Neue Seidenstraße!
13.07.2014

Derzeit findet eine strategische Neuausrichtung einer großen Anzahl von Staaten statt, die trotz der Schrecklichkeiten, die in Südwestasien und der Ukraine stattfinden, und trotz des bevorstehenden transatlantischen Finanzkollapses berechtigte Hoffnung gibt, daß es möglich sein wird, die gegenwärtige zivilisatorische Krise der Menschheit zu überwinden. Das Kernstück dieser positiven Veränderung ist das Entstehen einer neuen ökonomischen Plattform um den Ausbau der Neuen Seidenstraße, den China zur Priorität seiner Außenpolitik erhoben hat.

Weiterlesen
Gier des Geierfonds wird zum Bumerang: Nein, eine Grenze hat Tyrannenmacht!
06.07.2014

Der unglaubliche Skandal um den Versuch der USA, die irrsinnige Forderung des Paul Singer gehörigen Geierfonds NML Capital gegenüber Argentinien einzutreiben – mit einer Profitrate von 1608 Prozent (!) in nur sechs Jahren –, ist der berühmte Tropfen, der das Faß zum Überlaufen bringt. Anstatt wie bei den vielen tausend anderen Fällen, in denen Megaspekulanten in der Vergangenheit Leid und Tod für Millionen von Menschen gebracht haben und damit ungestraft davongekommen sind, sind die US-Administration, der amerikanische Oberste Gerichtshof und der besagte Geierfonds dieses Mal auf einen offensichtlich unerwarteten, unerbittlichen Widerstand gestoßen.

Weiterlesen

Pages