06131-237384info@bueso.de

BüSo Hessen: Wahlwerbespot für die Landtagswahlen (mit Zeiten)

Die BüSo Hessen wirbt in ihren Wahlwerbesendungen mit dem folgenden Text für die hessische Landtagswahl am 28. Oktober:

„Wir wissen, wie man Wirtschaftswunder macht!“

Liebe Mitbürger,

während die etablierten Parteien weiterhin verbohrt am Ziel einer nachindustriellen Welt festhalten, in der die Wirtschaft nur noch auf Spekulationen, Dienstleistungen und Energiewende ausgerichtet ist, Produktion in Billiglohnländern stattfindet und ein erheblicher Teil unserer Bevölkerung der Armut ausgeliefert wird, setzt China auf Infrastrukturaufbau und Hochtechnologien wie die Kernfusion und die Magnetbahn.

Damit hat China bereits 800 Millionen Menschen aus der Armut gehoben, und nun baut es mit seiner Seidenstraßen-Initiative auch die übrigen Entwicklungsländer auf. Billiglohnländer wird es dann bald nicht mehr geben.

Diese Initiative ist nicht nur eine große Herausforderung, sie ist auch eine große Chance, uns endlich aus der nachindustriellen Utopie zu befreien und unsere produzierende Wirtschaft wiederaufzubauen.

Aber dafür müssen wir die Voraussetzungen schaffen - in der Infrastruktur, in der Energieversorgung, im Bildungssektor. Auch wir müssen wieder auf Infrastrukturaufbau, Hochtechnologie und klassische Bildung setzen.

Dafür setzt sich die BüSo schon seit Jahrzehnten ein - wir wissen, wie man Wirtschaftswunder macht!

Wählen Sie daher die BüSo in den hessischen Landtag!

Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.bueso.de!

Die Wahlspots der Bürgerrechtsbewegung Solidarität zur hessischen Landtagswahl 2018 werden am 9. und 11. Oktober folgendermaßen in den Radio- und Fernsehprogrammen des Hessischen Rundfunks ausgestrahlt:

9.10. gegen 11:26 Uhr im Radiosender hr4
9.10. gegen 18:50 im hr-fernsehen
11.10. gegen 11:58 im Radiosender hriNFO
11.10. gegen 17:50 im hr-fernsehen