06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Davoser Milliardärsklüngel fürchtet den Widerstand gegen eine Ökodiktatur
24.01.2021

Von Alexander Hartmann

Verfolgt man die Diskussionen in den Finanzeliten der westlichen Welt, so sehen einige offenbar in der COVID-Epidemie eine große Chance, die gesamte Weltwirtschaft auf einen grünen Kurs zu zwingen. Sie äußern aber auch die Besorgnis, daß das politische Pendel in eine ganz andere Richtung ausschlagen könnte.

Weiterlesen
Internetveranstaltung 3.Februar: Kooperation und Entwicklung statt grüner Diktatur
20.01.2021

Mit dem 'Great Reset' in den wirtschaftlichen Niedergang? Oder ein neues Paradigma für Kooperation? Das ist das Thema eines Internetseminars des Schiller-Instituts am 3. Februar (17-20.00 Uhr). Hier finden Sie weitere Informationen dazu. 

Weiterlesen
Neue Durchbrüche bei Magnetbahntechnologie in China - wann kommt Deutschland wieder auf die Spur?
20.01.2021

Für Deutschland, das Land, in dem die Magnetbahntechnologie einmal entwickelt und dann aus politischen Gründen sabotiert wurde, kann diese Nachricht belebend wirken: Chinesische Forscher der Southwest Jiaotong University in Chengdu haben jetzt einen Prototyp für eine Magnetschwebebahn vorgestellt, die mit hochtemperatur-supraleitenden (HTS) Magneten arbeitet und in sechs Jahren kommerziell verfügbar sein könnte. Der Zug ist für Geschwindigkeiten bis zu 620 km/h ausgelegt, aber die Forscher arbeiten daran, diese Geschwindigkeit auf 800 km/h zu erhöhen.

Weiterlesen
Wird eine Ökodiktatur eingeführt? Das hängt von den Bürgern ab!
20.01.2021

Die Umsetzung des Green Deal der EU erfordert Maßnahmen, die mit unserer Demokratie unvereinbar sind. Außerdem geht es dabei keineswegs um "Klimaschutz", wie wir immer wieder betont haben, sondern um eine neue, diesmal totalitäre Phase zur  parasitären Ausplünderung der Realwirtschaft zugunsten weiterer globaler Finanzspekulation - unter der Kontrolle der globalen Zentralbanken. 

Weiterlesen
Helga Zepp-LaRouche bei CRI-Podcast
19.01.2021

Helga Zepp-LaRouche war 15.1. Gast beim Podcast World Today von China Radio International (CRI) zum Thema „Twitter gegen Trump: Ist Big Tech zu mächtig?“ Mit ihr im Programm waren Mario Cavolo, Senior Fellow am Center for China and Globalization, und Chen Weihua, Leiter des EU-Büros von China Daily.

Weiterlesen
Dient das Absetzungsverfahren gegen Trump der Great-Reset-Diktatur der Zentralbanken?
18.01.2021

Eine Analyse von Harley Schlanger

Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump im US-Repräsentantenhaus am 13. Januar mit einem einzigen Vorwurf, der „Anstiftung zum Aufstand“, soll einen Phasenübergang hin zu einer weltweiten Banker-Diktatur konsolidieren, dem sog. „Great Reset“ oder Großen Neustart. Mit der Abstimmung wurde „kurzer Prozeß“ gegen den Präsidenten gemacht, ohne irgendeine Untersuchung, was am 6. Januar tatsächlich geschehen ist.

Weiterlesen
Chinas Transportweissbuch: Eine Verkehrsrevolution zur Armutsbekämpfung und Produktivitätssteigerung
13.01.2021

Der deutsch-amerikanische Eisenbahnpionier und Ökonom Friedrich List wäre begeistert: Mit der Gürtel- und Straßen-Initiative hat China eine „Transportrevolution“ auf die Weltbühne gebracht, wobei „Konnektivität“, also Vernetzung, der Schlüssel ist. Der chinesische Staatsrat hat am 21.

Weiterlesen
Blackrock und Biden-Administration - kein Vorbild für Europa!
13.01.2021

Im Dezember letzten Jahres veröffentlichte der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock, von dem mindestens drei führende Vertreter für die neue Biden-Administration in den Startlöchern stehen, ein neues Strategiedokument für 2021. Unternehmen, die zu einer „kohlenstoffarmen“ Wirtschaft beitragen, sollen bevorzugt werden – im Sinne des „Green Deal“ oder „Great Reset“ der Zentralbanken.

Weiterlesen
BigTech- die neue "Heilige Inquisition"
13.01.2021

Die Big-Tech-Firmen oder GAFAM (Google, Apple, Facebook, Amazon, Microsoft) , die die sozialen Medienkonten des amtierenden Präsidenten und anderer Personen nach dem 6.1. sperrten, sind ein integraler Bestandteil des berüchtigten militärisch-industriellen Komplexes. Die geopolitische Konfrontationspolitik dieser Kreise ist eine Gefahr für die weltweite Stabilität.

Weiterlesen
Der Sturm auf das US-Kapitol: Farbrevolution oder 11. September?
09.01.2021

von Helga Zepp-LaRouche

Weiterlesen

Pages