06131-237384info@bueso.de

Helga Zepp-LaRouche im Dialog mit Portugal und Spanien

Am [b]Freitag, den 27. April 2012[/b] wird die Bundesvorsitzende der Bürgerrechtsbewegung Solidarität, Helga Zepp-LaRouche, [url:"http://www.larouchepub.com/spanish/boletines/2012/0427_helga_webcast.html"]per Internetkonferenz in einen Dialog mit Bürgern Spaniens und Portugals treten[/url], um über die überfällige Lösung der gegenwärtigen Zusammenbruchskrise im Sinne des Gemeinwohls zu diskutieren.

Gerade angesichts der horrenden Arbeitslosigkeit nimmt die Forderung der EU nach noch brutaleren Haushaltseinsparungen zynische Züge an. Die Ungerechtigkeit dieses Vorgehens ist umso größer, da die wirkliche Krise aus den faulen Krediten und Spekulationsschulden der Banken resultiert. Es geht nicht an, daß bankrotte Banken den Staaten die Politik diktieren. Es ist höchste Zeit, daß die europäischen Staaten ihre Souveränität wieder zurückgewinnen.

Die Internetkonferenz wird live über [url:"http://www.larouchepub.com/spanish/boletines/2012/0427_helga_webcast.html"]larouchepub.com[/url] in englischer Sprache ausgestrahlt, mit Simultanübersetzung ins Spanische.

Veranstaltungsbeginn ist 20:00 Uhr MESZ (für Teilnehmer in Portugal 19:00 Uhr GMT). Sprachen: Englisch / Spanisch