06131-237384info@bueso.de

Nachrichten

Drohender Finanzkrach: US-Kreditgenossenschaften fordern Glass-Steagall
16.11.2018

14. November (EIRNS) – Im Vorfeld einer Anhörung des Justizausschusses des US-Senats am 13. November über „Bankrott der Großbanken – 10 Jahre nach Lehman Brothers“ hat sich Dan Berger, Präsident und Geschäftsführer der National Association of Federally-Ensured Credit Unions (Verband der US-Kreditgenossenschaften, NAFCU), in einer Stellungnahme dafür eingesetzt, ein „modernisiertes Glass-Steagall-Gesetz“ einzuführen.

Weiterlesen
Xi Jinping: Der Weltraum ist der gemeinsame Reichtum der Menschheit
15.11.2018

Der chinesische Präsident Xi Jinping hat ein Grußwort an die Asien-Pazifische Organisation für Raumfahrtkooperation (APSCO) gerichtet, die am 14.11. anläßlich ihres 10jährigen Bestehens eine Konferenz in Beijing veranstaltete. „Der Weltraum ist der gemeinsame Reichtum der Menschheit, und es ist das Bestreben der Menschheit, den Weltraum friedlich zu erforschen, zu entwickeln und zu nutzen,“ schrieb Xi.

Weiterlesen
Europäische Armee - ein imperiales Kuckucksei
15.11.2018

Am 6. November 2018 forderte der französische Präsident Macron in einem Interview mit dem Radiosender Europe 1, eine „wahre europäische Armee“ aufzubauen, denn ansonsten könne Europa nicht verteidigt werden. Es gebe „autoritäre Mächte", die an den Grenzen Europas aufstiegen und sich wieder bewaffneten. Europa müsse sich verteidigen „mit Blick auf China, auf Russland und sogar auf die Vereinigten Staaten“. Macron betonte, er wolle nicht, daß die EU für ihre Verteidigung von den USA abhängig sei.

Weiterlesen
Frankreich auf Abwegen: Europa als Neues Empire?
14.11.2018

Wenn es nicht so gefährlich wäre, könnte man es als absurdes Theater bezeichnen: Wenige Tage nach der Hundertjahrfeier zum Ende des 1. Weltkrieges forderte der französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno LeMaire in einem Interview mit dem Handelsblatt am 13.11., Europa müsse „ein Empire“ werden, um gegen die USA und China standzuhalten. Damit stellt sich LeMaire an die Seite des Briten Robert Cooper, der als EU-Berater von Javier Solana die EU als „postmodernes Empire“ definierte.

Weiterlesen
China setzt auf wissenschaftliche Innovation und Steigerung des Lebensstandards
13.11.2018

Bei der Eröffnung der ersten chinesischen Import-Export-Messe CIIE am 5.-10.11. in Shanghai kündigte Präsident Xi Jinping an, China werde in den kommenden 15 Jahren voraussichtlich mehr als 30 Bio. $ an Waren und mehr als 10 Bio. $ an Dienstleistungen importieren.  China Daily berichtete, daß China einen Markt von rund 300 Millionen Verbrauchern mit mittleren Einkommen hat, was sich in den nächsten ein bis zwei Jahrzehnten verdoppeln dürfte. Das sei doppelt soviel wie die USA und dreimal soviel wie die EU.

Weiterlesen
Trump muß strategisches Momentum für Friedenspolitik nutzen
13.11.2018

Nachdem der von den Demokraten erhoffte Erdrutschsieg bei den Zwischenwahlen ausgeblieben ist, und die Republikaner sogar noch einige Senatssitze dazu  gewinnen konnten, hat der US-Präsident eine größere Manövrierfreiheit, sich den entscheidenden weltpolitischen Themen zuzuwenden:

Weiterlesen
Anläßlich des 259. Geburtstags von Friedrich Schiller: Die tiefe moralische Krise des Westens, oder warum wir eine Renaissance der klassischen Kultur brauchen!
11.11.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Es ist typisch für das kurzsichtige Denken unserer Zeit, daß sich der BDI zwar derzeit darüber sorgt, daß es einen „Systemwettbewerb“ zwischen „unserem Modell der offenen Markwirtschaft und Chinas staatlich gelenkter Wirtschaft“ gebe, daß die Chancen des wirtschaftlichen Austauschs zwar genutzt, die Abhängigkeiten vom chinesischen Markt aber verringert werden sollten, daß selbst die mittelfristigen Wettbewerbschancen jedoch vollkommen ignoriert werden.

Weiterlesen
Hintergrund: Warum der Bankenstreßtest nichts taugt
07.11.2018

Letzte Woche veröffentlichte die Europäische Bankenaufsicht (EBA) die Ergebnisse der diesjährigen Streßtests für 48 der größten Banken Europas. Sie kam zu dem Schluß, daß die europäischen Banken jetzt „widerstandsfähiger gegen finanzielle Schocks“ seien - angesichts der Dimension der Drivatblase ein schlechter Witz.

Weiterlesen
RIA Novosti berichtet über den Besuch von Helga Zepp-LaRouche in Moskau
05.11.2018

Die russische Nachrichtenagentur RIA Novosti hat in mehreren Beiträgen, die von anderen Medien übernommen bzw. zitiert wurden, über den Besuch von Helga Zepp-LaRouche in Moskau berichtet.

Weiterlesen
Wir Schlafwandler: Haben wir daraus gelernt, wie es zum Ersten Weltkrieg kam?
03.11.2018

Von Helga Zepp-LaRouche

Nur fünf Tage nach der richtungsweisenden Kongreßwahl in den USA, die maßgeblich über die Weichenstellung für Krieg oder Frieden entscheiden wird, treffen sich die Präsidenten Trump und Putin anläßlich des Jahrestages der Beendigung des Ersten Weltkriegs in Paris. Dort wird es u.a. um die einseitige Aufkündigung des INF-Vertrags durch die USA gehen, und hoffentlich auch darum, wie diese beiden führenden Nationen trotz der extrem angespannten internationalen Lage sicherstellen können, daß der Menschheit ein dritter - diesmal die Menschheit auslöschender - Weltkrieg erspart bleiben wird.

Weiterlesen

Pages