Nachrichten

Neueste Nachrichten

Transkript von LaRouche

Samstag, 14. Februar 2009 - 18:12

Von Lyndon LaRouche

Auch die Lage in Afghanistan war Gegenstand der Diskussion bei LaRouches Internetforum am 11. Februar.

Frage aus der US-Regierung: Herr LaRouche, wie Sie wissen, sprach Herr Obama im Wahlkampf davon, amerikanische Truppen aus dem Irak abzuziehen und nach Afghanistan zu verlegen. Gestern hat Verteidigungsminister Gates angedeutet, daß er dem Präsidenten mehrere Optionen zur Afghanistanpolitik auf den Tisch gelegt hat und erwartet, daß der Präsident in den kommenden Tagen eine Entscheidung darüber trifft.

Transkript von LaRouche

Sonntag, 1. Februar 2009 - 17:29

Von Lyndon LaRouche

Die Russische Entwicklungsbewegung schickte wenige Tage vor LaRouches Internetforum am 22. Januar drei Fragen ein, die LaRouche folgendermaßen schriftlich beantwortete.

Frage: Wie groß ist die Gefahr bzw. die Wahrscheinlichkeit, daß die weltweiten Eliten, die nicht in der Lage waren, die Welt vor dem Absturz ins wirtschaftliche Chaos zu bewahren, jetzt einen großen „heißen" Krieg in Gang setzen werden?

Transkript von LaRouche

Samstag, 24. Januar 2009 - 14:51

Von Lyndon LaRouche

An LaRouches Vorträge vom 16. und 22. Januar schloß sich jeweils eine intensive Diskussion an, wobei eine ganze Reihe von Fragen direkt aus dem Team des neuen Präsidenten kamen. Wir bringen Auszüge.

US-Verfassung erlaubt kein monetäres System

Transkript von LaRouche

Donnerstag, 22. Januar 2009 - 15:30

Von Lyndon LaRouche

Lyndon LaRouche eröffnete sein Internetforum vom 16. Januar mit der folgenden Ansprache.

Windows Media Video

Wollen Sie, daß dieser Planet überlebt? Dann müssen Sie handeln wie Roosevelt!

Transkript von LaRouche

Samstag, 20. Dezember 2008 - 18:34

Von Lyndon LaRouche

Lyndon LaRouche machte die folgenden Bemerkungen beim Forum für Strategie- und Sicherheitsstudien, das am 3. Dezember in Neu-Delhi stattfand. Mit ihm auf dem Podium saßen das EIR-Redaktionsmitglied Jeffrey Steinberg und General K.K. Hazari. Das Treffen leitete Vizeadmiral K.K. Nayyar.

* * * 

Transkript von LaRouche

Samstag, 14. Februar 2009 - 18:09

Von Lyndon LaRouche

Im Anschluß an LaRouches Vortrag entwickelte sich, wie schon bei den Internetforen am 16. und am 22. Januar, eine intensive Debatte über mehrere Bereicht der Regierungspolitik, insbesondere gegenüber der Wirtschaftskrise. Es folgen Auszüge.

Reichen die realen Werte überhaupt für ein Konkursverfahren?

Frage eines wirtschaftspolitischen Beraters von Präsident Obama: Herr LaRouche, glücklicherweise erlaubt der Grad an Anonymität, den diese Beratungen bieten, mehr Freimütigkeit, als es sonst der Fall wäre.

Transkript von LaRouche

Sonntag, 1. Februar 2009 - 17:27

Von Lyndon LaRouche

In der vergangenen Woche berichteten wir bereits über Lyndon LaRouches Internetforen vom 16. und 22. Januar, und die Diskussion zwischen LaRouche und Mitgliedern des Übergangsteams der neuen Regierung Obama, die sich bei dieser Gelegenheit entwickelte. Hier ein weiterer Auszug aus dieser Debatte:

Transkript von LaRouche

Samstag, 24. Januar 2009 - 14:47

Von Lyndon LaRouche

Der neuangetretene US-Präsident Barack Obama muß die Gunst der Stunde nutzen, um das US-Bankensystem sofort in ein Konkursverfahren zu schicken. Darin muß er durch eine Mobilisierung der Bevölkerung unterstützt werden.

* * *

Transkript von LaRouche

Sonntag, 21. Dezember 2008 - 13:55

Von Lyndon LaRouche

Die nachfolgende Rede hielt Lyndon LaRouche am 17. Dezember anläßlich einer Pressekonferenz
im Straßburger Europaparlament:

Aller Voraussicht nach wird der gewählte Präsident der Vereinigten Staaten
am 20. Januar ins Amt eingeführt. Für die Zeit zwischen jetzt und diesem Termin
ist es äußerst schwierig, eine Vorhersage zu machen. Wir müssen in dieser
Interimsperiode bereit sein, mit der Art von Problemen umzugehen, wie wir sie jüngst
mit den Terroranschlägen in Indien gesehen haben. Aber das Hauptproblem, vor dem

Transkript von LaRouche

Sonntag, 30. November 2008 - 19:59

Von Lyndon LaRouche

Bei einem privaten Treffen mit Diplomaten in Washington/D.C. erläuterte Lyndon LaRouche am 19. November die Lage in den USA vor dem Antritt der neuen Regierung im Januar. Es folgt der Wortlaut seiner Ausführungen: